KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#16

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 15:02
von Theres

danke!! es tut immer so gut, mit jemandem "von außen" darüber zu reden!!

nach oben

#17

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 15:08
von emomi

das kenn ich

micha hat auch gerade ein ohr für mich

das gibt einem auch einen anderen blick auf die situation

immer reden kleine bin immer da wenn ich helfen kann

ne scherz

nach oben

#18

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 15:52
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

Du, schwangere Frauen sind nicht mit normalen Maßstäben zu messen. Aber danach wird's auch nicht besser, meiner Erfahrung nach

Ich kann mit meinem Bruder u. dessen Frau auch kaum normal reden. Entweder, er gibt eine blöde Antwort oder sie ist beleidigt und zickt rum... oder beides.
Daher beschränke ich mich nur mehr auf das nötigste... Schade, aber ist halt so.

Meine (Bzw. Deine) Nerven sind wichtiger als Kommunikation mit einem nicht-kommunikationsfähigen Menschen
Also geh Deinen Weg und versuch, nicht anzustreifen... Du ärgerst Dich nur und es bringt nix.

LG,
Monika



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#19

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 15:56
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.743 Beiträge | 108050 Punkte

Hallo Süße,

dann hast du ja schon 3 Leute.

Wirst du aber jetzt auch noch überstehen. Du kannst ja einen Countdown starten.

Deine Schwester sollte jetzt aber wirklich mal auf eigenen Beinen stehen.

Was macht sie eigentlich, wenn ein drittes Kind kommt, und der Vater hat sich verpieselt???? Zieht sie dann mit 2 Kindern bei euch ein????? (Am besten, da nicht weiter denken)

Und sie sollte ja immer noch als gutes Beispiel für dich agieren, aber so, bitte nicht. Man muss nicht immer pampig sein, solche Menschen mag ich gar nicht. Man kann schon mal schlecht drauf sein. Aber man sollte seine schlechte Laune niiiiieeemals an anderen auslassen. Und ein Dauerzustand sollte es auch nicht sein.


LG Doro

nach oben

#20

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 16:00
von Theres

Zitat von limelight
Was macht sie eigentlich, wenn ein drittes Kind kommt, und der Vater hat sich verpieselt???? Zieht sie dann mit 2 Kindern bei euch ein?????

sie will keine kinder mehr (wirklich keine mehr) und ich denke auch nicht, dass sie noch eins kriegen würde. aber bis dahin wird sie es hoffentlich so weit gebracht haben, dass sie allein klarkommt....

nach oben

#21

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 16:10
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.743 Beiträge | 108050 Punkte

Sie ist doch schon 26, wann will sie denn anfangen, alleine klar zukommen????

Ich drück dir die Daumen, dass ihr 2. Kind nicht so ist, wie mein Enkel Niklas, denn da hätte sie die schlimmste Zeit dann noch vor sich. Michelle ist super pflegeleicht gewesen.


LG Doro

nach oben

#22

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 18:20
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Tja Doro!
Ich kenne das! Meine Schwester ist auch 26, wird in ein paar Tagen 27, aber von selbstständig ist sie ziemlich weit weg!

@ Theres: Lass Dich mal knuddeln. Ich würde auch sagen: Versuchen auf Durchzug zu schalten. So lange, wie es bislang gedauert hat, wird es nicht mehr dauern!


lg
Dia

nach oben

#23

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 18:35
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

Lars Schwester war damals genauso, als sie kurzzeitig wieder zu haus wohnte... Lars könnte sich heute noch darüber aufregen... Das ist einfach die Unzufriedenheit mit sich selbst + schwangerschaftshormonen + bevorstehender Geburt... Also Abwarten und Tee trinken... Ggf. vielleicht noch Baldrian...


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#24

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 03.01.2008 08:56
von mmchen • ~Paragraphenbunny~
| 27.937 Beiträge | 27933 Punkte

Lass dich mal drücken, Töchterchen

Alles andere, was ich noch schreiben könnte, haben die anderen schon gesagt ;)


nach oben

#25

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 04.01.2008 21:55
von evamareike • Mümmelchen
| 715 Beiträge | 715 Punkte

Hi
Willst du was an der Situation an sich mit deiner Schwester etwas ändern oder nur heil durchkommen?

nach oben

#26

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 05.01.2008 11:42
von Theres

Natürlich will ich was ändern bzw. würde gern, aber wie soll ich das anstellen? Manchmal rede ich normal mit ihr und krieg nicht mal ne normale Antwort...

nach oben

#27

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 05.01.2008 11:45
von emomi

warte bis das baby da ist, vielleicht braucht sie dich ja dann mal, also deine hilfe. ist ja doch was anderes ob man 1 oder 2 kinder hat!

wann ist die geburt hast du gesagt?

nach oben

#28

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 05.01.2008 12:42
von Theres

am 17. ist Termin!
Ich glaub, es wird auch echt langsam Zeit, dass das Baby kommt.....die motzt hier jeden an....zumindest sehr oft und keiner weiß wirklich, warum. Wahrscheinlich weiß sie das selbst manchmal nicht...

nach oben

#29

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 05.01.2008 12:44
von emomi

was sagt denn eure ma dazu?

vielleicht kommt das baby ja früher

jag sie mal bißchen rum mit treppensteigen und mach ihr mal öfter ein heißes bad

nach oben

#30

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 05.01.2008 12:49
von Theres

meine mutter ist langsam auch am verzweifeln.....ihr passt das auch nicht so ganz, aber wir sind ja auch froh, dass joni da ist und dass sie da ist. irgendwie widerspricht sich das alles ein wenig
wird schon....sind ja nur noch 2 wochen oder so...und bald hab ich auch wieder schule, also von daher....

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lady- Edward
Forum Statistiken
Das Forum hat 22310 Themen und 1140079 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen