KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:32
von Theres

Sorry, ich muss das jetzt echt mal loswerden!
Manchmal find ich das echt alles so scheiße!
Mal ein kleiner Dialog zwischen mir und meiner Schwester:
Ich: Wann ist das Essen fertig?
Nadine: Dauert noch, ich hab doch gerade erst die Kartoffeln aufgesetzt, dann wird es wohl noch dauern! (Tonart kann man nicht schreiben!)
Ich: WANN ist das Essen fertig? Das es noch dauert weiß ich, aber wann ist es fertig?
Nadine: Siehste dann, wenns vor dir steht!

Das war vorhin los:
Ich: Was ist denn mit den Flips und dem andern Zeug?
Nadine: Das hab ich mitgenommen, sollte nicht in der Wohnung verfaulen.
Ich habe mir was genommen, wollte was essen.
Nadine: Was willst du denn davon essen?
Ich: Die Flips
Nadine: Toll, die hat der Jonathan geschenkt gekriegt!!

Also hab ich die Dinger wieder weggetan, ist doch mir egal!


Ich mein hallo?????? ist das normal????? nein, oder? hier ist das mittlerweile normal!!
und das geht jeden tag so!!

was soll ich denn machen? immer ruhig sein kann ich auch nicht, alles will ich dann auch nicht auf mir sitzen lassen!

menno!!!

nach oben

#2

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:42
von emomi

pubertät

wie alt ist deine schwester denn?

nach oben

#3

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:44
von Theres

26, ein kind, hochschwanger!!!!!!!!!!
klar, die hormone, aber man kann nicht alles auf die hormone schieben!!

nach oben

#4

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:44
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

26, ein Kind, hochschwanger und wohnt noch daheim?



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#5

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:46
von Theres

nein, hat eine wohnung, hat sich getrennt, deswegen war sie 5 monate oder so hier, bis sie umgezogen ist. dann wechselnd hier und in der wohnung, wegen der umstellung, damit das für den joni nicht so hart wird. jetzt bleibt sie bis das baby da ist hier, auch wegen joni. in 2 wochen ist der geburtstermin!

nach oben

#6

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:46
von emomi

Zitat von Theres
26, ein kind, hochschwanger!!!!!!!!!!
klar, die hormone, aber man kann nicht alles auf die hormone schieben!!



will kein urtzeil machen, aber hört sich an als wenn kein mann da wäre bei ihr, und sie dich vielleicht mit in ihre mutterrolle mit einbezieht?

oder sie einfach gestresst oder überfordert reagiert

nach oben

#7

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:47
von Theres

sie hat sich ja getrennt. aber sie versucht eher, mich zu erziehen!

nach oben

#8

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:47
von emomi

dann sag ich mal blöde stell deine ohren 2 wochen auf durchzug dann hast du es überstanden

nach oben

#9

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:48
von Theres

aber das ist jetzt schon seit einem halben jahr so! nicht die ganze zeit, okay. aber das regt mich auf! ich kann sie ja nicht mal normal was fragen! und dann wirft sie mir vor, ich würde sie immer nur anzicken!

nach oben

#10

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:50
von emomi

gut das ich alleine bin

ich denke mal das ist echt die schwangerschaft theres, sag ihr das doch mal im ruhigen moment.

du bist kein kleines kind mehr und so möchtest du auch behandelt werden.

und das die zickerei auch nervt

nach oben

#11

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:53
von Theres

ich hab ihr schon gesagt, dass sie ja wohl manchmal echt überreagiert. ja, das wüsste sie, ich solle versuchen, sie zu verstehen, sie wäre doch in so einer schwierigen lage etc....und versteht sie mich???

nach oben

#12

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:54
von Theres

Zitat von emomi
gut das ich alleine bin

dafür hab ich meinen joni bub!!

nach oben

#13

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:55
von emomi

dann versuch dem ganzen aus dem weg zu gehen bis das kind da ist. würd ich so machen

oder biete ihr hilfe an irgendwo bei?

ist echt schwer ich kenn sowas nicht

nach oben

#14

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 14:58
von Theres

aus dem weg gehen is wohl wirklich das einzige, was ich machen kann......alles was ich mach wird negativ genommen...und wenn ich ihr nur helfen will.....wie gesagt, ich frag sie was und krieg dann meistens nicht mal eine normale antwort!!

nach oben

#15

RE: Der normale Umgang

in Einmal richtig raunzen 02.01.2008 15:00
von emomi

dann gehst du demnächst und guckst in den kochtopf und weißt dann wann das essen fertig ist

die kartoffel ist fertig wenn sie vom messer rutscht

kopf hoch kleine

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22309 Themen und 1140077 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen