KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#16

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 23.07.2010 10:54
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

http://www.tierheim-dechanthof.at/ dort findet man Fotos vom Pferd. Ein Zuhause wird noch gesucht für ihn.

nach oben

#17

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 23.07.2010 11:04
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

ich denk, wenn mal eine gewissen grenze überschritten ist, dann trauen sich die leute gar nicht mehr zu einem TA zu gehen, weil der dann fragen würde, warum sie nicht früher gekommen sind.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#18

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 23.07.2010 11:08
von supernova • ~Rockerbunny~
| 7.233 Beiträge | 7233 Punkte

____________________________________________________
Glg Silvia, Jessie und Jamie RIP 13.10.2011

nach oben

#19

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 23.07.2010 12:02
von Gisi • Schpämninchen
| 1.806 Beiträge | 1806 Punkte

unglaublich echt - die verantwortlichen gehören in ein kellerloch geschmissen und 1 jahr mit einem achterl wasser und 1 krümmen brot am tag sich selbst überlassen!!!



das es Shadow bald körperlich wieder besser geht.

Werd Sie finanziell unterstützen und hoffen das Sie einen tollen Platz bekommt.


nach oben

#20

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 26.07.2010 15:06
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

Shadow hat es leider nicht geschafft. Seine Schmerzen und sein Leid war schon zu groß wie ich per Mail erfahren habe

nach oben

#21

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 26.07.2010 15:13
von Doris • KANINCHEN-HELPLINE | 24.706 Beiträge | 21874 Punkte

Zitat von Mondlichtfee
Shadow hat es leider nicht geschafft. Seine Schmerzen und sein Leid war schon zu groß wie ich per Mail erfahren habe




nach oben

#22

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 26.07.2010 15:17
von Momo • Wackelnase
| 1.243 Beiträge | 826 Punkte

"Wenn einer einen Traum träumt, bleibt es ein Traum! - Wenn viele den gleichen Traum träumen, wird er Realität!"

nach oben

#23

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 26.07.2010 17:00
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#24

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 26.07.2010 21:30
von supernova • ~Rockerbunny~
| 7.233 Beiträge | 7233 Punkte

Zitat von Mondlichtfee
Shadow hat es leider nicht geschafft. IHRE Schmerzen und IHR Leid war schon zu groß wie ich per Mail erfahren habe




Die arme Maus!

Sie war schon in einem zu schlechten Zustand!


____________________________________________________
Glg Silvia, Jessie und Jamie RIP 13.10.2011

nach oben

#25

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 26.07.2010 21:31
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

lg
Dia

nach oben

#26

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 26.07.2010 21:38
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

Andererseits hat sie wenigstens so wer erlösen können und hat sie nicht gleich aufggeeben!

nach oben

#27

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 27.07.2010 06:46
von Hasenmama1988 • Schpämninchen
| 2.052 Beiträge | 2040 Punkte

ich würde solche menschen gerne mal für eine halbe stunden mit sehr ausgehungerten raubtieren, oder mit ganz viel anderem getier quälen, nicht das sie sterben, aber das sie auch solche qualen erfahren, wie es ist schmerzen zu haben. bewusst durch andere geschöpfe zugefügt. denn warum mache ich sowas?? ist es schön ein tier so zu sehen?? aber lauter fragen, die wir als tierliebhaber nie verstehen werden oder nie beantwortet bekommen. menschen sind und bleiben die grässlichsten kreaturen auf diesem planeten die für alles fähig sind.

sehr schade um das arme pferd, leider ist es zu spät gerettet worden. machs gut kleine


**********************************************

Liebe Grüße von Kerstin mit
Blacky und Bärli
Krümel (für immer in meinem Herzen *28.7.2010*)
Luna (für immer in meinem Herzen *20.10.2014*)
Benji (für immer in meinem Herzen *10.11.2014*)



Uploaded with ImageShack.us

nach oben

#28

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 27.07.2010 11:40
von Sleepy • ~Kesses Schneckenhasi~
| 5.276 Beiträge | 5274 Punkte

ja, leider musste SHADOW am sonntag abend erlöst werden............
sie dürfte ganz arge schmerzen gehabt haben

machs gut süße, hoffentlich hast du die letzten tage deines lebens genießen können


nach oben

#29

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 27.07.2010 11:49
von Gisi • Schpämninchen
| 1.806 Beiträge | 1806 Punkte

das tut mir soooooooooooooo leid könnte heulen echt. ich hasse diese menschen


nach oben

#30

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 28.07.2010 09:29
von tacks0_0 • ~Zacki-Zacki-Hasi~
| 20.800 Beiträge | 20800 Punkte



machs gut du hübsche

nach oben



Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22393 Themen und 1140330 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen