KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 10:20
von Doris • KANINCHEN-HELPLINE | 24.627 Beiträge | 21874 Punkte



http://www.tierarztblog.com/2010/07/20/p...-verwahrlosung/

Das arme Tier würde dann auch ein neues Zuhause suchen ...

Leider noch was Erschütterndes ... http://www.krone.at/Oesterreich/Unfassba...gt-Story-211135


zuletzt bearbeitet 21.07.2010 10:38 | nach oben

#2

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 10:24
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#3

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 10:29
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Ich hab das Mail auch grad bekommen.
Erschütternd, wozu Menschen fähig sind.
Alleine die Hufe sind ein Horror...........


lg
Dia

nach oben

#4

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 10:41
von tina 79 • ~Quasselstrippe~
| 2.151 Beiträge | 1301 Punkte

wie schrecklich, habs gestern bei uns in der Arbeit am schwarzen Brett gesehen.

Ich war so wütend, wie kann man Tieren nur sowas antun, ich hoffe die tapfere Maus schafft es und bekommt auch einen guten Platz.

Danke den Rettern und den Menschen die dem Pferd das angetan haben wünsche ich..........

Heute in der U-Bahn hab ich gelesen, dass in Russland Leute einen Esel an einen Fallschirm gebunden haben um Kunden anzuziehen, die Schreie des armen Tieres waren kilometerweit zu hören und bei der Landung wurde er schwer verletzt...also ich musste meine Tränen zurückhalten, wenn ich diesen Leuten begegnet wär ..............ich sitze gerne dafür meine Strafe hinter schwedischen Gardinen ab.........

nach oben

#5

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 10:57
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Ja, das mit dem Esel ist auch total schlimm........wie kann man sowas nur machen.
Sch... Profitgier der Menschheit.........


lg
Dia

nach oben

#6

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 11:00
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaargllllllllll

das sind doch keine Menschen, die einem Tier sowas antun!!

---

und das "Verrückte" daran, wie oft schon haben Tierfreunde "rechtzeitig" beim Amtstierarzt angerufen, und der meinte nur lapidar, er konnte keine Verwahrlosung feststellen....? ... warten die immer, bis es (fast und manchmal wirklich) zu spät ist?

... das macht mich sooo wütend !!!



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#7

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 11:02
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

und der Hundebesitzer??!! Allergie, haha, dass ich nicht lache, blödes Gschichtl,
das gibts doch nicht, wie kann man seinen Hund so "herrichten"???? Dass dem nicht einmal mehr geholfen werden kann! AAAAAAAAAAAAAARGGGGGGLLLLLLLLLLLL

Der sollte mir nicht in die Finger kommen, echt!!!!



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#8

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 11:04
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Zitat von mo_vie


und das "Verrückte" daran, wie oft schon haben Tierfreunde "rechtzeitig" beim Amtstierarzt angerufen, und der meinte nur lapidar, er konnte keine Verwahrlosung feststellen....? ... warten die immer, bis es (fast und manchmal wirklich) zu spät ist?

... das macht mich sooo wütend !!!



Das ist es auch, was mich so ärgert..........

Die Leute sagen dann einfach irgendwann mal: Ich kümmer mich nix mehr, tut eh keiner was.......


lg
Dia

nach oben

#9

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 11:13
von Sleepy • ~Kesses Schneckenhasi~
| 5.276 Beiträge | 5274 Punkte

das ist alles einfach nur schrecklich, solch bilder gehen einem dann ewig nicht mehr aus dem kopf, gö?
ich denke schon seit tagen ständig an die arme "shadow", hoffentlich schafft sie es!

das mit dem esel hab ich auch heute in der zeitung gelesen

man sieht ja wie die menschen andere menschen behandeln das ist auch sehr schlimm, aber bei geschöpfen die sich kaum wehren können ist es dann oft noch schlimmer


nach oben

#10

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 13:02
von supernova • ~Rockerbunny~
| 7.233 Beiträge | 7233 Punkte

So jung und schon so viel Leid ertragen müssen!


____________________________________________________
Glg Silvia, Jessie und Jamie RIP 13.10.2011

zuletzt bearbeitet 21.07.2010 13:02 | nach oben

#11

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 13:04
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.742 Beiträge | 108050 Punkte

unglaublich, wirklich unglaublich zu was "Kreaturen" in der Lage sind


LG Doro

zuletzt bearbeitet 21.07.2010 13:08 | nach oben

#12

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 14:01
von tacks0_0 • ~Zacki-Zacki-Hasi~
| 20.800 Beiträge | 20800 Punkte
nach oben

#13

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 14:22
von Nina • Wackelnase
| 865 Beiträge | 863 Punkte

sooo schlimm
kann den link am pc nicht öffnen aber habs mir übers handy auf fb angesehen.... einfach schockierend
das mit dem hund auch
und einen esel mit einem fallschirm .... ja spinnen die alle


lg nina
nach oben

#14

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 21.07.2010 22:02
von Gisi • Schpämninchen
| 1.806 Beiträge | 1806 Punkte

Einfach nur schlimm!!
Ich weis nicht was das für Menschen sind

Es ist sooo traurig zu was Menschen fähig sind


nach oben

#15

RE: Pferd beinahe verhungert ...

in Einmal richtig raunzen 22.07.2010 09:21
von bobby_grey • Schpämninchen
| 2.090 Beiträge | 2088 Punkte

ich schäme mich oft auch ein mensch zu sein, wäre manchmal gern eine raubkatze-die ausbricht und die die vielen wahnsinnigen niederbeißt...
ich hoffe ihr versteht mich nicht falsch aber...der hilft für solche glaub ich nichts mehr - heut nicht morgen nicht und übermorgen...

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22309 Themen und 1140077 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen