KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE

#1

Richtige Heimtierhaltung ?!

in Einmal richtig raunzen 19.05.2011 14:04
von Bibi • Kuschelmonster
| 3.135 Beiträge | 3126 Punkte

Da habe ich einmal Zeit kurz ins Internet zu schauen und finde unter http://www.wien.gv.at/veterinaer/tierschutz/heimtiere total falsche Haltungsaussagen. Nicht nur bei Kaninchen, sondern bei allen Kleintieren wie auch Meeris, Ratten und Hamster.
Kaninchen brauchen einen 1 meter Käfig, Meeris ebenso und sollen max. 1-2 Esslöffel Trofu am Tag bekommen und Hamster brauchen auch nur 60x30x40
Ich weiss nicht genau wie es im TSchG steht, aber gerade auf solchen "Aufklärungsseiten" sollte man doch etwas mehr im Sinne der Tiere denken. Zumindest könnte man auch auf artgerechte homepages verweisen.

edit mo_vie: Link korr.


**************************************************
Liebe Grüsse auch von meinen KANINCHEN, meinen MEERIS, Ratten, Hamstern und Mäusen!
zuletzt bearbeitet 19.05.2011 14:21 | nach oben

#2

RE: Richtige Heimtierhaltung ?!

in Einmal richtig raunzen 19.05.2011 14:06
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Leider stehen genau diese Abmessungen der "Käfige" im Tierschutzgesetz drinnen............


lg
Dia

nach oben

#3

RE: Richtige Heimtierhaltung ?!

in Einmal richtig raunzen 19.05.2011 14:35
von Cunicula • Schpämninchen
| 1.929 Beiträge | 1929 Punkte

Echt diese Abmessungen stehen im Tierschutzgesetz drinnen?! Das darf ja nicht wahr sein...in welchem Zeitalter leben wir denn?!


lg Tanja

nach oben

#4

RE: Richtige Heimtierhaltung ?!

in Einmal richtig raunzen 19.05.2011 15:07
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Jup, ist leider so.
Aber noch trauriger stimmt mich oft, dass in den Geschäften zB Hamsterkäfige verkauft werden, die nicht mal diesen Anforderungen entsprechen.....


lg
Dia

nach oben

#5

RE: Richtige Heimtierhaltung ?!

in Einmal richtig raunzen 19.05.2011 15:15
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Bundesrecht:

2. Tierhaltungsverordnung
Anlage 1

3.2. Mindestanforderungen für die Haltung von Chinchillas (Chinchillidae):
(1) Die Tiere sind paarweise zu halten.
(2) Die Käfiggröße muss mindestens 120 x 80 x 100 cm (Länge x Breite x Höhe) betragen.Für jedes weitere adulte Tier sind 20% der Bodenfläche hinzuzurechnen.
(3) Den Tieren sind eine Schlafhöhle, Sitzbretter in unterschiedlicher Höhe und täglich ein Sandbad mit Chinchillaspezialsand anzubieten.



3.3. Mindestanforderungen für die Haltung von Gerbils:
(1) Die Tiere sind gruppenweise in Familiengruppen oder gleichgeschlechtlichen Gruppen zu halten.
(2) Die Käfiggröße pro Tier muss mindestens 60 x 30 x 40 cm (Länge x Breite x Höhe), die Terrariengröße mindestens 80 x 50 x 50 cm (Länge x Breite x Höhe) betragen, für jedes weitere adulte Tier sind 20% der Bodenfläche hinzuzurechnen
(3) Den Tieren sind Einstreu aus grabefähigem Substrat in einer Mindesthöhe von 10 cm und ein Sandbad anzubieten.



3.4. Mindestanforderungen für die Haltung von Hamstern (Cricetini):

(1) Goldhamster sind einzeln zu halten.
(2) Zwerghamsterarten wie Dsungarische-, Campbell-, Roborowski-Zwerghamster dürfen auch paarweise gehalten werden.
(3) Die Käfiggröße muss mindestens 60 x 30 x 40 cm (Länge x Breite x Höhe) betragen.
(4) Den Tieren ist Einstreu aus grabefähigem Substrat in einer Mindesthöhe von 5 cm anzubieten.
(5) Wird den Tieren ein Laufrad oder eine ähnliche Vorrichtung zur Verfügung gestellt, so muss diese verletzungssicher sein.



3.5. Mindestanforderungen für die Haltung von Hausmäusen (Mus musculus):
(1) Die Tiere sind paarweise oder in Gruppen zu halten.
(2) Die Käfiggröße muss pro Paar mindestens 80 x 30 x 30 cm (Länge x Breite x Höhe) betragen, wobei der Gitterabstand nicht über 8 mm betragen darf. Für jedes weitere adulte Tier sind 20% der Bodenfläche hinzuzurechnen
(3) Den Tieren sind eine Einstreu in einer Mindesthöhe von 5 cm und eine dreidimensionale Anordnung der Käfigeinrichtung anzubieten.




3.6. Mindestanforderungen für die Haltung von Meerschweinchen (Caviinae):
(1) Die Tiere sind paarweise oder in Gruppen, jedoch nicht zusammen mit Kaninchen, zu halten.
(2) Die Käfiggröße für 1 bis 2 Tiere muss mindestens 100 x 60 x 50 cm (Länge x Breite x Höhe), die Grundfläche für jedes weitere erwachsene Tier mindestens 2000 cm2 betragen.
(3) Den Tieren sind eine Schlafhöhle und erhöhte Liegeflächen anzubieten.



3.7. Mindestanforderungen für die Haltung von Kaninchen (Oryctolagus):
siehe 1. Tierhaltungsverordnung

Das ist leider das Traurige bei den Kaninchen, sie zählen noch immer zu den "Nutztieren" lt. Tierhalteverordnung. Macht ihre Lage nicht wirklich besser..........



3.8. Mindestanforderungen für die Haltung von Ratten (Rattus):
(1) Die Tiere sind paarweise oder in Gruppen zu halten.
(2) Die Käfiggröße muss pro Paar mindestens 80 x 40 x 50 cm (Länge x Breite x Höhe) betragen. Für jedes weitere adulte Tier sind 20% der Bodenfläche hinzuzurechnen
(3) Den Tieren sind eine dreidimensionale Anordnung der Käfigeinrichtung anzubieten.



3.9. Mindestanforderungen für die Haltung von Degus (Octodon degus):
(1) Die Tiere sind paarweise oder in Gruppen zu halten.
(2) Die Käfig oder Terrariengröße muss pro Paar mindestens 100 x 50 x 100 cm (Länge x Breite x Höhe) betragen. Für jedes weitere adulte Tier sind 20% der Bodenfläche hinzuzurechnen
(3) Den Tieren sind eine dreidimensionale Anordnung der Käfigstrukturen, eine Einstreuhöhe von mindestens 10 cm und ein Sandbad anzubieten.


lg
Dia

nach oben

#6

RE: Richtige Heimtierhaltung ?!

in Einmal richtig raunzen 20.05.2011 11:41
von Bibi • Kuschelmonster
| 3.135 Beiträge | 3126 Punkte

Hauptsache die lateinische Bezeichnung steht im Gesetz
Ich finde, dass die Haltungsbedingungen schon überarbeitet gehören, schliesslich ist das heutzutage nicht mehr art- und tiergerecht.

Aber wahrscheinlich ist dafür wieder Arbeit und Aufwand nötig und wie meistens in der Politik, bei Ämtern und Gemeinden mahlen die Mühlen sehr langsam (wenn überhaupt).


**************************************************
Liebe Grüsse auch von meinen KANINCHEN, meinen MEERIS, Ratten, Hamstern und Mäusen!
nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22309 Themen und 1140077 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen