KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE

#1

Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 12.03.2012 12:53
von Momo • Wackelnase
| 1.243 Beiträge | 826 Punkte

Liebe Foris!

Ich hab mich schon wieder so geärgert über das Fernsehen - vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass im Moment bei **** ein Kaninchen durch die Medien geht - und vor lauter Tierliebe wird auch gar nicht erwähnt, dass Einzelhaltung Tierquälerei ist und dass auch kein Kaninchen darauf steht, ständig von verschiedenen Leuten herumgeschleppt und zwangsbekuschelt zu werden.

Jetzt gibt es sogar noch ein Gewinnspiel weil ein Name gesucht wird - ich habe an unten genannter Mailadresse meinem Ärger Luft gemacht und auf die moralische Aufklärungspflicht hingewiesen, was artgerechte Tierhaltung anbelangt. Sonst haben x kreischende Fans gerade noch vor Ostern auch EIN Kuschelkaninchen zu Hause, weil es ja sooooooooo süß ist.

Ich habe euch den Beitrag reinkopiert - vielleicht mag sich ja noch jemand einbringen, denn ein Beschwerdemail alleine wird wohl leider nichts ausrichten können...

Vielen Dank

Andrea


DSDS 2012: Name für den DSDS-Hasen gesucht
09.03.12
Schicke uns deinen Namensvorschlag und nutze die Chance auf ein Meet and Greet
Die Kandidaten von "Deutschland sucht den Superstar" dürfen sich auf einen neuen Mitbewohner freuen, denn die DSDS 2012-Villa bekommt tierischen Zuwachs! Leider hat der süße Baby-Hase noch keinen Namen, doch das soll sich jetzt ändern. Schickt uns per E-Mail euren kreativen Namensvorschlag und mit etwas Glück könnt ihr euch auf ein Meet and Greet mit dem kleinen Mümmelmann und den Superstar-Anwärtern in der DSDS-Villa freuen!

DSDS-Kandidatin Vanessa Krasniqi liebt Tiere. Und um ihrer tierischen Leidenschaft nachzugehen, entschließt sie sich spontan einem Bauernhof einen Besuch abzustatten. Und da macht sie eine ganz besonders süße Entdeckung. In einem kleinen Holzgehege sitzt nämlich ein kleines braunes Kaninchen, in das sich Vanessa spontan verliebt. Umso glücklicher ist sie, als sie den kleinen Racker auch noch behalten darf: "Ich werde ihm ganz viel Liebe schenken. Ich liebe Tiere."

Die Freude bei den DSDS 2012-Kandidaten ist groß als der neue Bewohner in die Superstar-Villa einzieht. Der noch namenlose Hase ist männlich und sieben Wochen alt. Er wird herzlich empfangen, gestreichelt und gekuschelt. Die Überraschung für die Superstar-Anwärter ist gelungen. Das süße Langohr wird bestimmt noch für viel Spaß und turbulente Stunden im Haus sorgen.

Jetzt seid ihr gefragt! Habt ihr einen witzigen, phantasievollen oder außergewöhnlichen Namen für unseren DSDS-Hasen? Dann schreibt uns einfach eine E-Mail mit eurem Vorschlag an punkt12@rtl.de! Bitte schreibt euren Namenm eure Adresse und eure Telefonnumer in die E-Mail. Der Teilnehmer, dessen Namensvorschlag von uns ausgewählt wird, darf sich auf ein Meet and Greet mit dem niedlichen Mümmelmann und den DSDS 2012-Kandidaten in der Superstar-Villa freuen! Wir sind auf eure E-Mails gespannt und wünschen euch viel Glück!


"Wenn einer einen Traum träumt, bleibt es ein Traum! - Wenn viele den gleichen Traum träumen, wird er Realität!"

nach oben

#2

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 12.03.2012 13:16
von Doris • KANINCHEN-HELPLINE | 24.703 Beiträge | 21874 Punkte

Klar, von mir bekommen die auch was zu hören!!

Muss das wieder sein??? *wahhhh*


nach oben

#3

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 12.03.2012 13:31
von Lexa7 • ~Kampfkarniggl forever~
| 31.079 Beiträge | 31063 Punkte

Mein Vorschlag: "Kaninchen-alleine-zu-halten-ist-Tierquälerei"

Vermute aber, dass der Vorschlag nicht so gut ankommt....... *grml*

nach oben

#4

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 12.03.2012 14:37
von jushasi • Schpämninchen
| 2.892 Beiträge | 2469 Punkte

Ist aber nur lt. Ö-Bundestierschutzgesetz verboten, die Einzelhaltung von Kaninchen.


"Nicht die Tiere müssen die Sprache der Menschen lernen, sondern wir sollten lernen die Tiere zu verstehen"

nach oben

#5

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 12.03.2012 15:10
von Lexa7 • ~Kampfkarniggl forever~
| 31.079 Beiträge | 31063 Punkte

Jo mei, Einzelhaltung ist trotzdem Tierquälerei, ob verboten oder nicht

nach oben

#6

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 12.03.2012 19:39
von Cunicula • Schpämninchen
| 1.929 Beiträge | 1929 Punkte

Oh Mann, und das noch bei so einem begehrten Sender, wo ja ach so viel hochintelligentes Publikum zuschaut


lg Tanja

nach oben

#7

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 12.03.2012 20:06
von Gizmo • Schpämninchen
| 1.840 Beiträge | 1838 Punkte

Zitat von Cunicula
Oh Mann, und das noch bei so einem begehrten Sender, wo ja ach so viel hochintelligentes Publikum zuschaut




Lg Birgit
nach oben

#8

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 13.03.2012 11:50
von Exmo • Schpämninchen
| 1.789 Beiträge | 1775 Punkte

Ich hab gestern auch mal eine gesalzene Mail hingeschrieben. Bin gespannt ob jemals was zurück kommt bzw. ob sogar vielleicht im Fernsehen ein Wort darüber fällt. Denke mal, wir sind sicher nicht die Einzigen die was schreiben. In Deutschland leben ja auch viele Tierschützer und einigen wird das sicherlich auch nicht "schmecken"

nach oben

#9

RE: Aufklärungsarbeit im Fernsehen

in Einmal richtig raunzen 14.03.2012 16:10
von Ninilein • Kuschelmonster
| 13.698 Beiträge | 12077 Punkte

Hab heute zu Mittag Punkt 12 geguckt und da hatten die wieder was von dem Kaninchen:

und zwar is die eine (die Namen von den Möchtegernsängern merk ich mir nicht und will sie mir auch gar nicht merken) zu einem Zoofachgeschäft gefahren und hat dem Kaninchen dort eine Partnerin gekauft.
Außerdem hat sie sich informiert dass der Rammler kastriert werden sollte.
Auch einen Käfig hat sie dort gekauft so einen zweistöckigen.

Naja, wenigstens kann man sagen dass es ein biiiiiiiiieeeeschen was gebracht, wenn auch nicht viel, aber das Kaninchen is jetzt mal wenigstens nicht alleine, auch wenn ich mir sicher bin dass der Käfig zu klein ist und die sicher das falsche Futter bekommen....

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22385 Themen und 1140307 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen