KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#31

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 15:24
von beertschi (gelöscht)
avatar

@ vic
wie stellst du dir denn die richtige politik für das ganze vor? soll die regierung den firmen verbieten im ausland weitere standorte zu haben? wenn das passiert ist man die großen firmen schneller los als man blub sagen kann... alle leute entlassen, zugesperrt und nur noch im ausland...
und ja, der markt regelt sich nicht von selbst, das ist leider ein ur alter fehlglaube...
ausserdem bin ich nach wie vor der meinung: wer arbeiten will findet auch einen job!

ich selbst bin nicht aus deutschland, ich weiss daher nicht wie eure situation derzeit genau ausschaut... ich kenn nur die nachrichten...

selbst studiere ich wirtschaftsinformatik und da lernt man auch: vom wirtschaftlichen, wohlgemerkt nicht vom sozialen, standpunkt her ists ein blödsinn produktionen oder auch ganze firmen nicht auszulagern...

das ganze mit hartz IV... ich glaub auch dass menschen mit dem geld besser auskommen könnten... es ist jedem selbst überlassen was er damit macht, aber dass der staat in die bezüge keine haustiere oder sonstigen sekundären luxus einplant ist doch eigentlich klar...

jedoch an den kindern zu sparen finde ich nicht so toll... jeder sollte die chance bekommen eine gute ausbildung zu genießen und dazu gerhört halt auch mal der kindergarten...

allerdings vertrete ich die einstellung lieber arbeiten gehen und das selbe geld haben wie wenn nicht aber dafür ein gutes vorbild für die kinder sein und vorallem, was ganz wichtig ist, seinen stolz bewahren können... ich könnt nicht vom staat leben ehrlich gesagt... und während meine kinder im kg wären würd ich liebend gern arbeiten gehen... meine mum ist wieder arbeiten gegangen wie ich 1/2 jahr war... ich bin dann bei meiner oma geblieben (meine cousine hat alternativ eine tagesmutter) oder war eben dann eh kg oder schon schule... ich werds auf jeden fall selbst auch so machen...

nach oben

#32

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 16:04
von victorya (gelöscht)
avatar

Ich wollte keine Planwirtschaft, sondern eine Anpassung der Preise und Löhne an ein gewisses Niveau. Dann wäre Nokia nämlich nicht nach Rumänien gezogen sondern wäre in Bochum geblieben. Nichts anderes meinte ich damit. Dann würden diese Billigländer in Europa wegfallen und die Standorte dort bleiben wo sie sind.

nach oben

#33

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 16:26
von plushmonster
Huhu Victorya,

wie kommt man denn auf 120 € Stromkosten? Ist das vierteljährlich oder Mtl.? Wir sind ein 2 Personenhaushalt, 3PC´s laufen fast immer, Geschirrspüle mind. 1x am Tag, Waschmaschine 2x am Tag (Kaninchenteppiche wollen auch gewaschen werden)... zahlen 10x im Jahr= 85 € und das ist von uns schon höher berechnet, damit es keine fette Nachzahlung gibt. Ergo: 850 €/Jahr = 71 € im Monat.

edit: 2 Kühl-/Gefrierschränke haben wir auch dauernd im Betrieb
zuletzt bearbeitet 28.02.2008 16:27 | nach oben

#34

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 16:55
von beertschi (gelöscht)
avatar

stimmt plushmonster die stromkosten wundern mich auch... hab ja bei wienenergie gearbeitet und von der erfahrung her würde ich 120,-- auf 10 teilbeträge also 1200,-- im jahr eher auf ein ganzes haus als auf eine wohnung einstufen mit wama wätro kütru und mindestens 3 pc's einstufen... sowas in der art halt...

nach oben

#35

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 16:58
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.743 Beiträge | 108050 Punkte

Hast du da vllt ein paar Stromfresser bei?


LG Doro

nach oben

#36

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:08
von victorya (gelöscht)
avatar
Hmm naja, eigentlich muss ich 85 Tacken bezahlen (monatlich). Aber wenn sie das noch ein paar Mal erhöhen im Jahr, dann muss ich nachher wieder was zurückzahlen. Hier läuft 1 PC & 1 Laptop im Dauerbetrieb. Ein Fernseher, eher net so oft. Wama aller paar Tage ca 3-4 x und der Geschirrspüler 1-2x am Tag. Der Wasserkocher ist 10x am tag in Betrieb durch Cappu von Menne und meinem Instantkaffee. Ansonsten nur noch der Herd und Kühlkombi. Also eher Durchschnitt was die Stromfresser betrifft. Staubsauger halt noch täglich.
zuletzt bearbeitet 28.02.2008 17:08 | nach oben

#37

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:12
von plushmonster

hmm... dann könnens aber auch keine 85 € sein... wir verbrauchen mehr. Wasserkocher läuft auch tgl. , scheine den gleichen Kerl wie Du zu haben... Kaffee intravenös? Aber gerne doch.

Aber 85 € sind ja auch schon 35 € weniger als 120 €. Ist ja ein deutlicher Unterschied. Du zahlst also 120 € vor, statt vorgeschlagenen 85 € des Energieversorgers?

nach oben

#38

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:13
von mmchen • ~Paragraphenbunny~
| 27.937 Beiträge | 27933 Punkte

wie alt sind eure Geräte, also vor allem Kühlschrank, Geschirrspüler und WaMa? Welche Energieeffizienzklasse haben die?


nach oben

#39

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:15
von beertschi (gelöscht)
avatar

bei wienenergie kann man sich gratis ein sogenanntes emu gerät ausborgen... das hängst du dann zwischen die geräte und die steckdose und das zeigt dir an was wieviel verbraucht... ausserdem gibts gratis energieberatung... vielleicht gibts das bei deinem anbieter ja auch...

nach oben

#40

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:17
von victorya (gelöscht)
avatar
naja, wenn ich die vorgeschlagenen 85 € gezahlt hätte, dann hätte ich jetzt 130 € nachzahlen müssen. So bekomme ich 290 zurück. Ist doch so viel schöner ^^
Die Küchengeräte (Herd, Geschirrspüler und Kühler) sind Energiestufe B. Waren in der Einbauküche mit bei. Wama ist A.

//edit: ich wohne in einer kleinstadt mit stadtwerk. die bieten sowas net an ^^ wollte ja wechseln, aber durch negativen schufaeintrag ist es net möglich gewesen.
zuletzt bearbeitet 28.02.2008 17:18 | nach oben

#41

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:18
von plushmonster

Zitat von mmchen
wie alt sind eure Geräte, also vor allem Kühlschrank, Geschirrspüler und WaMa? Welche Energieeffizienzklasse haben die?

Meinste mich? Wir haben einen einzigen Stromfresse: die Kühl-/Gefrierkombi im Arbeitszimmer, hatten die Vormieter hier dringelassen und der Gefrierteil gehört jetzt den katzen (wir barfen) und das Kühlteil im Sommer den Kaninchen... muss über kurz oder lang nen neuer her... der ist asbachuralt. WaMa ist von 2002, Energieklasse A+, evtl. bald noch ne neue SpüMa, die ist auch vom Vormieter. Aber da muss erstmal die Kohle für angesparrt werden.

nach oben

#42

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:20
von mmchen • ~Paragraphenbunny~
| 27.937 Beiträge | 27933 Punkte

Nein, ich meinte victorya ;)

Das "B" von den Küchengeräten könnte den höheren Verbrauch erklären, oder was meinen die Fachleute?


nach oben

#43

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:21
von victorya (gelöscht)
avatar

natürlich sind die da höher. aber leider hauen die immer billiggeräte in solche einbauküchen, aber ich wollte halt alles einbaufähig haben. wir haben die aber auch erst letztes jahr gekauft. ist also noch net so alt und die wama ist 3 jahre alt.

nach oben

#44

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:22
von plushmonster

Ich versteh die Rechnung nicht. Wenn Du im Jahr 1140 € zahlen musst (85 € mtl + 120 € Nachzahlung), macht das mtl. 95 € verbrauch. Dann zahl ich doch nicht satte 25 € mehr mtl. wenn sich mein Verbrauch nicht erhöht und spars für was anderes... Oder stell ich mich gerade an?

nach oben

#45

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 28.02.2008 17:23
von victorya (gelöscht)
avatar

hab doch gespart. bekomme jetzt 290 € wieder zurück ^^ ist doch auch was schönes. besser als 25 € pro monat.

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lady- Edward
Forum Statistiken
Das Forum hat 22310 Themen und 1140079 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen