KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 14:18
von victorya (gelöscht)
avatar
http://www.welt.de/berlin/article1649762...peiseplan_.html
und hier der Speiseplan dazu
http://www.bz-berlin.de/BZ/berlin/2008/0...full-format.jpg

Da platzt mir echt die Hutschnur. Ich habe eben mal durchgerechnet, was mir mit 2 Kindern am Tag zum Leben bleibt. Das sind 5,80. Wenn mein Freund bei mir gemeldet wäre würden wir echt den Kit aus den Fenstern fressen. Versucht mal für 5,80 3 Personen satt zu bekommen. Ich zahle schon allein 120 € an Strom. Dann kommt noch Versicherung, Fernsehen, Kitagebühren, Telefon, Handy & Schulden mit dazu. Raucher bin ich auch noch und die Ninchen wollen auch versorgt werden. Gut, die werden sich sagen, dass man weder Telefon noch Handy braucht, mit dem Rauchen kann man aufhören, Schulden muss man auch nicht bezahlen, wenn es nicht geht (wühlt halt bloß 1x im Monat ein wildfremder Mann in Deinen Sachen rum) und Strom kann man ja auch sparen indem man den Kinder eine kalte Büchse vorsetzt. Na und Haustiere muss man sich schonmal garnicht halten. Aber wo bleibt da bitteschön das Leben? Da müsste ich die Lütten in die Suppenküche schicken & Klamotten vom Roten Kreuz holen (mussten wir letzten Winter, da das Geld so knapp war, das war peinlich). Für Schulsachen oder Süßigkeiten für die Kinder wäre garkein Geld mehr da. Von Geburtstagen und anderen Feierlichkeiten mal ganz abgesehen. Was ist, wenn die Waschmaschine mal den Geist aufgibt?
Die Mehrwertsteuer wurde erhöht...Keine Erhöhung vom Amt........Der Strom wurde letztes Jahr 2x erhöht, um jeweils 20%.......auch keine Erhöhung vom Amt. Ich bin derzeit nicht vermittelbar weil ich nach einem halben Jahr Wartezeit endlich einen Therapieplatz bei einem Psychologen bekommen habe.
Ich weiß, dass ich sozusagen die Kohle fürs "Nichtstun" (Ich find Haushalt und Kinder eigentlich schon mitunter anstrengend) bekomme. Aber die Herrn Politiker, die selbst in einem Luxusrestaurant fressen gehn sollen mir verdammt nochmal nicht vorrechnen, dass ich mit noch weniger Geld auskommen würde, als ich eh schon habe. SO bekämpft man Kinderarmut mit Sicherheit nicht!
zuletzt bearbeitet 10.02.2008 14:18 | nach oben

#2

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 14:21
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte





Leider machen die Herren Politiker das aber!


lg
Dia

nach oben

#3

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 14:24
von Taty (gelöscht)
avatar

Ja, das habe ich gestern abend im Fernsehen auch gesehen.
Harz4- Empfänger werden zwangsläufig zu sozialen Aussenseitern, weil sie an nix mehr teilnehmen können. Die Kinder werden in der Schule als Assis abgestempelt. Ich stelle mir das Leben wahnsinnig schwer vor.

Wobei 120 Euro Strom schon wirklich heftig ist

nach oben

#4

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 14:27
von victorya (gelöscht)
avatar

Wir haben auch ein Guthaben von 290€. Bekomme ich Ende des Monats überwiesen. Ich habe bis jetzt fast immer etwas nachzahlen müssen, was immer sehr schmerzhaft war (Das höchste waren mal 3000 DM mit Gas damals noch). Darum bezahle ich lieber etwas mehr. So kann ich mir endlich mal eine neue Festplatte kaufen und der Rest wird zurückgepackt, da wir die Stube mal tapezieren wollen. Aber bei unserem Glück wird wieder irgendwas wichtiges kaputt gehen, so dass das Geld komplett dafür draufgeht.

nach oben

#5

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 14:28
von Taty (gelöscht)
avatar

Zahlt der Vater der Kinder wenigstens??

nach oben

#6

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 14:34
von victorya (gelöscht)
avatar

Nein, obwohl er arbeiten geht. Hat mich mit all den gemeinsamen Schulden sitzen lassen. Also, ich war froh, dass er weg war, aber ein paar Schulden hätte er ruhig auch noch mitnehmen können. Macht aber beim Amt eh keinen Unterschied. Ich bekomme Unterhalt vom Jugendamt und das geld wird mir vom HARZ 4 abgezogen. Also ist es mir eigentlich egeal, ob er zahlt. Mehr Geld wird es nicht.

nach oben

#7

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 14:51
von Taty (gelöscht)
avatar

Und er ist rechtlich nicht verpflichtet, sich am abzahlen der Schulden zu beteiligen??

nach oben

#8

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 15:02
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Das hab ich mir auch grad gedacht!


lg
Dia

nach oben

#9

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 15:13
von victorya (gelöscht)
avatar

nicht wirklich. wir waren nicht verheiratet und die schulden liefen auf meinen namen. also zb das telefon etc.

nach oben

#10

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 10.02.2008 15:18
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Großer Fehler! gut, jetzt ist es eh zu spät! Ich arbeite am Gericht in der Exekutionsabteilung (hat nichts mit erschiessen zu tun, das ist die Abteilung, die man bei euch Zwangsvollstreckung nennt.

Da kommen solche Sachen leider öfters vor! Eben mit Schulden aus Handyverträgen, die für jemand anderen unterschrieben wurden etc.


lg
Dia

nach oben

#11

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 23.02.2008 18:53
von kanickelpower

das ist ja wohl das letzte wie soll ich als Chronisch kranke mich dann richtig ernähren? Ich darf strenggenommen nix scharfes, nix fettiges, keine Fertiggerichte und muss wegen der Osteoporosegefahr viel Calcium zu mir nehmen... dann kann ich ja gar nicht mehr gesund leben. Ich hoffe die kommen damit nicht durch.

nach oben

#12

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 25.02.2008 19:18
von evamareike • Mümmelchen
| 715 Beiträge | 715 Punkte

oh, ich fand 4,25 sogar viel...

Natürlich kann ich nciht für Eltern sprechen, klar! Aber ich lebte vier Jahre lang (studienzeit) mit 2Euro pro Tag für Essen. Wenn wir ausgegangen sind, dann bestellte ich mir manchmal, wenn es gar nicht anders zu umgehen war, mal ein Wasser.

Vielleicht war es aber nur so einfach, weil ich wusste, das hat auch irgendwann wieder ein Ende.

nach oben

#13

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 25.02.2008 19:22
von sima

als student hat man die möglichkeit dazuzuverdienen, das ist kein vergleich zu einem hartz 4 empfänger der auch kinder mit im haushalt hat...

nach oben

#14

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 25.02.2008 19:27
von evamareike • Mümmelchen
| 715 Beiträge | 715 Punkte

klar, deshalb sagte ich ja, dass ich natürlich nur als single (der ich damals war) sprechen kann.

Die 2euro/Tag waren schon mit Nebenjob (Bafög ging auf mit Miete).

nach oben

#15

RE: Essensrechnung für HARZ4

in Einmal richtig raunzen 25.02.2008 20:20
von engelchentf

Natürlich kommt man wenn man alleine is IRGENDWIE mit dem wenigen Geld klar...
Aber wenn Kinder dabei sind...das haut doch hinten und vorne nich hin...
Aber hauptsache ein Politiker bekommt nachdem er ausgedient hat noch n paar Jahre
das gleiche Geld...warum sollte so jemand auch zum Arbeitsamt oder zum Sozialamt...
Unser System is echt unverschämt...

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22308 Themen und 1140074 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen