KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#6646

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 26.11.2012 19:11
von tacks0_0 • ~Zacki-Zacki-Hasi~
| 20.800 Beiträge | 20800 Punkte

waaaah - schon wieder was?

nach oben

#6647

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 26.11.2012 21:25
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Irgendwelche "Buchungsprobleme" hatten sie heute morgen.....Ab Mittag wars dann eh wieder ok.


lg
Dia

nach oben

#6648

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 06.12.2012 21:38
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

bin ur traurig :-(. hatte heute abend mit meiner großen schwester, mit der ich mich noch nie gestritten hab, einen richtig heftigen streit... und das alles nur, weil keiner verstehen will, dass der scheiß passivrauch für babys einfach schädlich ist. und das, obwohl sie sogar selber nichtraucher ist. ich verstehs einfach nicht, dass man für die kurze zeit unseres besuches nicht auf den balkon rausgehen kann zum rauchen. aber vielleicht ist das ja wirklich zu viel verlangt, keine ahnung. komisch halt, dass es in anderen familien (ich weiß, nicht in allen) auch funktioniert, und das problemlos und ohne, dass man großartig diskutieren muss.


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#6649

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 07.12.2012 12:10
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

na geh
warum streitet sie da mit dir, noch dazu, wo sie selber NR ist und es ihr doch wurscht sein kann, geht sie doch nix an, ob die Raucher sich am Balkon den Ar*** abfrieren, das müssen die doch selber entscheiden, und einen Mund haben's auch, um zu sagen, wenn es ihnen nicht passt..... versteh i net...

und habts euch wieder vertragen?



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#6650

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 08.12.2012 19:22
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

nein, wir hatten noch kein klärendes gespräch :-(. ich habs auch nicht verstanden, aber meine familie hat da offenbar ganz andere probleme, was mich, meinen mann und mein kind angeht. aber das wäre jetzt zu lange zum erklären...

ich habs (genauso wie andere) halt nicht verstanden, warum meine bitte, die raucher das nächste mal auf den balkon zu schicken, so eskalierend wirkt. meine schwester meint halt, dass ich da viel zu heikel bin und mein kind ja nicht auf der stelle sterben wird, wenn sie mal passivraucht... na gsd nicht, denn sonst hätten wir wohl eine große anzahl an kindstoden aufgrund des passivrauchens


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#6651

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 08.12.2012 19:25
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

ich finds halt nach wie vor eigenartig, dass die raucher in meiner familie net selber mitdenken, wenn ich mit meinem baby zu besuch komme und sie gleich auf den balkon gehen zum rauchen. das ist echt ärgerlich und traurig, dass ich darüber jedesmal diskutieren muss.

aber andererseits versteh ich es auch irgendwie, weil meine jüngere schwester bei ihren beiden kindern nicht dieses "tamtam" gemacht hat, denn sie hat sowohl in beiden schwangerschaften als auch während dem stillen und sowieso immer in anwesenheit ihrer kinder (auch im säuglingsalter) geraucht.


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#6652

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 08.12.2012 19:29
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.743 Beiträge | 108050 Punkte

noch merkwürdiger finde ich es, wenn Raucher extra wegen des Kindes den Raum verlassen, um zu rauchen und die Mutter schickt das Kind hinter einem her ....

"geh zu Oma" ...... "geh zu Papa"


LG Doro

nach oben

#6653

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 08.12.2012 23:12
von Hoppeline • Schlappöhrchen
| 280 Beiträge | 280 Punkte

Bedenkt, dass in den Köpfen der Menschenkinder (wie auch Erwachsenen) Bilder entstehen. Die Zigarette in der Hand wirkt dann wie ein Symbol....
Da ist es doch besser, die Erwachsenen gehen auf den Balkon oder in den Garten rauchen. Rauchen (aktiv, wie auch passiv) ist nun mal gesundheitsschädlich und Eltern sind Vorbilder....
Bei mir ist das auch so, die unbedingt rauchen müssen, gehen auf den Balkon - immer schon. Und alle die uns besuchen, wissen das. War nie Thema, oder ein Problem. Außerdem möchte ich nicht, dass meine Wohnung stinkt!
Ich kann Dich nur bestärken!!!

zuletzt bearbeitet 08.12.2012 23:18 | nach oben

#6654

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 09.12.2012 01:16
von sissy • Babybunny | 60 Beiträge | 38 Punkte

Mein Sohn, einziger Raucher in der Familie, ging von Jugend an immer vor die Tür. Seit er ein eigenes Kind hat, wird auch in seiner Wohnung und im Auto nicht mehr geraucht. Ich glaub aber, dass sein Sohn trotzdem leichter zu einem Raucher wird, weil er mit dem Geruch seines Papas, den er ja sehr lieb hat, viel Positives verbindet.
LG

nach oben

#6655

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 09.12.2012 16:24
von Gizmo • Schpämninchen
| 1.840 Beiträge | 1838 Punkte

Bin Ex Raucherin, denn wir ich erfahren habe, dass ich schwanger bin, hab ich aufgehört zu rauchen. Meine Tochter ist zum Glück gesund auf die Welt gekommen. Adrian ist leider mit Kinderasthma auf die Welt gekommen und ich kann euch sagen, sobald wir in einem Raucherraum sind, hilft sogar der Asthmaspray nix mehr. Mein Sohn hustet und hustet bis er sich übergibt.

Wer bei uns zu Besuch ist, darf raus rauchen gehen. Mein Schwiegervater hat da auch seine eigenen Vorstellungen und deswegen haben wir nicht lange diskutiert, sondern den Kontakt abgebrochen. Wenn wir bei den Großeltern zu Besuch waren hat der Opa vor dem Kleinen geraucht und das obwohl man ihm immer wieder darauf hingewiesen hat, dass das total schädlich für die kleinen Lungen ist.

Ich glaub er hat Adrian zuletzt vor einem Jahr gesehen und das ist auch gut so. Ich hasse solche Aussagen, von wegen ist ja nur das eine Mal und da wird schon nix passieren.

Mein Mann ist 18 Jahre lang in einem Raucherhaushalt aufgewachsen und hat selbst nie eine einzige Zigarette geraucht und hat einen sogenannten Raucherhusten.


Lg Birgit
nach oben

#6656

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 09.12.2012 17:56
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

ich danke euch für eure bestärkenden worte :-). ich weiß ja, dass ich recht habe. ich bin sicher auch kein militanter nichtraucher, jeder soll das machen, was ihm spaß macht. aber wenns um die gesundheit meines kindes geht, und dafür sind nun mal die eltern verantwortlich, dann seh ich echt rot! ich hab die ganze schwangerschaft über sowohl lokale (bin sogar früher von der weihnachtsfeier heimgegangen, weil ab 20 uhr überall geraucht werden durfte) als auch wohnungen (von familie und freunden), wo geraucht wurde, gemieden. und jetzt, wo das kind da ist, werde ich es so lange wie möglich davor behüten, dem passivrauch ausgesetzt zu werden. dass das gerade in der familie zum streitthema wird, finde ich mehr als nur traurig...


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#6657

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 09.12.2012 17:57
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

Zitat von Darkseed im Beitrag #6652
noch merkwürdiger finde ich es, wenn Raucher extra wegen des Kindes den Raum verlassen, um zu rauchen und die Mutter schickt das Kind hinter einem her ....

"geh zu Oma" ...... "geh zu Papa"

ja, das finde ich auch sehr schräg


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#6658

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 09.12.2012 21:44
von Hoppeline • Schlappöhrchen
| 280 Beiträge | 280 Punkte

Bravo, dass Du aufgehört hast!!!

Zitat von Gizmo im Beitrag #6655
Bin Ex Raucherin, denn wir ich erfahren habe, dass ich schwanger bin, hab ich aufgehört zu rauchen. Meine Tochter ist zum Glück gesund auf die Welt gekommen. Adrian ist leider mit Kinderasthma auf die Welt gekommen und ich kann euch sagen, sobald wir in einem Raucherraum sind, hilft sogar der Asthmaspray nix mehr. Mein Sohn hustet und hustet bis er sich übergibt.

Wer bei uns zu Besuch ist, darf raus rauchen gehen. Mein Schwiegervater hat da auch seine eigenen Vorstellungen und deswegen haben wir nicht lange diskutiert, sondern den Kontakt abgebrochen. Wenn wir bei den Großeltern zu Besuch waren hat der Opa vor dem Kleinen geraucht und das obwohl man ihm immer wieder darauf hingewiesen hat, dass das total schädlich für die kleinen Lungen ist.

Ich glaub er hat Adrian zuletzt vor einem Jahr gesehen und das ist auch gut so. Ich hasse solche Aussagen, von wegen ist ja nur das eine Mal und da wird schon nix passieren.

Mein Mann ist 18 Jahre lang in einem Raucherhaushalt aufgewachsen und hat selbst nie eine einzige Zigarette geraucht und hat einen sogenannten Raucherhusten.


nach oben

#6659

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 11.12.2012 15:39
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Ich bin auch keine militante Nichtraucherin. Ich selbst bin jetzt seit 6 Jahren "Rauchfrei".............gut, Kinder waren/sind eh keine vorhanden.
Aber ich krieg nen "Zuckaus", wenn ich Leute im Auto rauchen sehe und hinten die Kindersitze mit den Kindern drinnen. Ich denk mir, dass es eigentlich nicht so schwer sein kann, wenigstens ne halbe Stunde oder Stunde auf eine Zigarette zu verzichten.
Passivrauchen ist generell schädlich, aber als Erwachsener kann ich gehen, wenn es mir nicht passt, oder ich muss mich dem Passivrauch so wenig wie möglich aussetzen.
Aber als Kind, wenn die Eltern in der Wohnung, im Auto oder wo auch immer rauchen, hat man keine andere Möglichkeit, als Passivraucher zu sein. Find ich ehrlich ganz ganz schlimm.
Oder auch noch so ein No-Go...........Kind am einen Arm, in der anderen Hand die Zigarette..........

Ich versteh es nicht..........kann aber Dich verstehen Silvia, dass Du das für Dein Kind nicht möchtest. Würde ich ganz gleich machen. Diskussionen hin oder her.............


lg
Dia

nach oben

#6660

RE: Aggressionsthread - einfach mal Dampf ablassen und raunz-schpämmen.... ;-)

in Einmal richtig raunzen 12.12.2012 17:08
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

danke dia! meine schwester meinte halt, dass wir das alles ja auch überlebt haben, obwohl in unserer gegenwart geraucht wurde...

mir gehen diese phrasen "aber früher haben wir es auch so gemacht und wir leben auch noch..." so auf die nerven. ja klar wurde das so gemacht, weil man es vor 30 jahren nicht besser wusste. da waren die kinder hinten auch nicht angeschnallt im auto geschweige denn gab es kindersitze. nur wieviele kinder sind damals schwer verletzt worden oder gar gestorben bei unfällen...


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lady- Edward
Forum Statistiken
Das Forum hat 22310 Themen und 1140079 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen