KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 12:54
von Linda

Hallo!!!
War heute morgen mit meinem Rad auf dem Weg in die Firma als mich ein Autofahrer von hinten angefahren hat.
Ich spürte einen wahnsinnigen Schmerz und gleich katapultierte es mich in den Strassengraben.
Ich denke ich war einige Sekunden bewusstlos kann mich an den Aufprall nicht erinnern.
Ich weiß nur, dass der Autofahrer kurz angehalten hat, um nach mir zu schauen, danach wurde mir schwarz vor Augen.
Der Autofahrer stieg wieder ins Auto und fuhr weiter.
Leider habe ich sein Kennzeichen nicht sehen können.
Ich weiß nicht wielang ich im Graben lag irgendwann kümmerte sich ein Mann um mich und hat die Rettung gerufen.
Wurde ins Krankenhaus eingeliefert und versorgt.
Ich habe eine offene Wunde am Fuß und mein linker Arm ist auch im Arsch, sonst geht es mir gut.
Meine Mutti hat mich vor 2 Stunden aus dem Krankenhaus geholt nun liege ich zuhause rum und hab Schmerzen.
Ich habe keine Gehirnerschütterung deswegen konnte ich das Krankenhaus wieder verlassen.

Wie kann man einen Menschen einfach nach so einem Vorfall im Graben liegenlassen???????????????

nach oben

#2

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 12:57
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.742 Beiträge | 108050 Punkte


und, wie gehts dir?

LG Doro

zuletzt bearbeitet 06.05.2008 12:57 | nach oben

#3

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 12:58
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte
Oh mein Gott!!!

und zum zweiten Mal stelle ich heute die Frage: In was für einer Welt leben wir???

Und wie gehts dir jetzt?

//edit: hast du Anzeige erstattet? Bzw. das KH (müssen die das nicht bei VU mit Verletztem?)


Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

zuletzt bearbeitet 06.05.2008 12:59 | nach oben

#4

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 12:59
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte



oh nein, das gibt es ja gar nicht.

Ich bin sprachlos


LG
Lucky

nach oben

#5

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 13:00
von blubberblase (gelöscht)
avatar

Das ist ja echt schlimm!
Ich könnte nicht weiterfahren wenn sowas passiert...
Die welt ist einfach nur mehr krank....

lass dich drücken und gute besserung!

nach oben

#6

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 13:18
von Woelkchen • Fellknäuel
| 908 Beiträge | 908 Punkte

auch wenn wenig Aussicht hat, ich würde Anzeige gegen Unbekannt erstatten.

*CSI anschalt*

Vielleicht lässt sich an Farbresten an Deinem Fahrrad, wenigstens die Automarke ermitteln*

Immerhin ist das ein Unfall mit Fahrerflucht und Körperverletzung.

Also ab zur Polizei!

Gute Besserung

nach oben

#7

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 13:19
von Linda

Hallo!!
Mir geht es soweit recht gut.
Mein Fuß und mein Arm schmerzt.
Anzeige wird erstattet vielleicht gibt es Zeugen, ich denke aber das hat niemand gesehen.

Wär der Mann nicht vorbeigekommen würde ich vielleicht immer noch dort liegen.
Ich kann mämlich kein Blut sehen, da wird mir sofort schwarz vor Augen.

nach oben

#8

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 13:22
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte

Was genau hast du denn an Arm und Fuß (Bruch, Stauchung, usw.)?


LG
Lucky

nach oben

#9

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 13:33
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Dazu fällt mir gar nichts ein. Bin momentan wirklich auch nur sprachlos!


lg
Dia

nach oben

#10

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 21:22
von Kathi (gelöscht)
avatar



oh mein gott!!!

ich wünsch dir gute besserung und hoffentlich finden sie das schwein!

das er angehalten hat und dich bewusstlos gesehen hat, hat ihm gereicht um zu flüchten. weißt du wenigstens noch ein bisschen wie er aussah??

ich kann dir nen tipp geben. schreib die alles auf woran du dich erinnern kannst. auch um welche uhrzeit das passiert ist. vielleicht kommt es irgendwann zum prozess, dann hast du noch alle angaben parat.

nach oben

#11

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 21:27
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

au weia... das ist krass....

wünsche dir gute besserug und drücke die daumen, dass sie dieses a... finden!!!


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#12

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 23:43
von Peewee • ~Rettungspuschelchen~
| 18.628 Beiträge | 18627 Punkte

Oh mein Gott, was soll man dazu sagen????

Ich wünsch Dir erstmal gute Besserung. Anzeige würd ich auch erstatten und der Tipp von Kathi ist auch prima.

Was ich vielleicht noch machen würde, ich würde die Presse einschalten, also Zeitungen und darum bitten das sie einen Artikel darüber bringen und in diesem Artikel dazu aufrufen, das die Zeugen (sofern es welche gibt) sich bitte bei der Polizei melden sollen


nach oben

#13

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 06.05.2008 23:46
von Kaninchen-Helpline (gelöscht)
avatar

baldige Besserung

nach oben

#14

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 07.05.2008 10:31
von biggi5 (gelöscht)
avatar

Das ist ja schrecklich!

Die Menschen werden immer unmenschlicher. Wie kann man nur

Wünsch Dir gute Besserung und dass der doch noch gefunden wird.

nach oben

#15

RE: Ich wurde angefahren und im Graben liegen gelassen

in Einmal richtig raunzen 07.05.2008 10:40
von Taty (gelöscht)
avatar

Zitat von Peewee
Oh mein Gott, was soll man dazu sagen????

Ich wünsch Dir erstmal gute Besserung. Anzeige würd ich auch erstatten und der Tipp von Kathi ist auch prima.

Was ich vielleicht noch machen würde, ich würde die Presse einschalten, also Zeitungen und darum bitten das sie einen Artikel darüber bringen und in diesem Artikel dazu aufrufen, das die Zeugen (sofern es welche gibt) sich bitte bei der Polizei melden sollen



Das mit der Presse hätte auch den Erfolg, das Werkstätten aufmerksam werden, falls er zur Reparatur muss.
Ich würde auf alle auch Anzeige gegen Unbekannt stellen.

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22309 Themen und 1140077 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen