KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 11.08.2008 23:08
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Oh, ihc brauch jetzt auch mal nen Raunzen Thread wieder.
Hab heut mit meiner Diplomarbeit angefangen zu schreiben.
irgendwie hab ich kein Plan, wenig zitierfähige Literatur.
Hab heut dann fünf Seiten geschrieben, aber eigentlich is das viel zu viel für die kurze zeit wenn ich bedenk wie lang man laut meinem chef und andren dafür braucht.

Wahrscheinlich is eh alles falsch.


Lg
Nadja mit


nach oben

#2

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 11.08.2008 23:13
von Peewee • ~Rettungspuschelchen~
| 18.628 Beiträge | 18627 Punkte

Ach Schnatti.... Du hattest heute einfach nen guten Tag und hast deswegen so viel geschrieben


nach oben

#3

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 11.08.2008 23:14
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

hihi, schön wärs.
Ach hab einfach überhaupt keine Ahnung von.


Lg
Nadja mit


nach oben

#4

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 12.08.2008 09:16
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Das wird schon Schnatti.


lg
Dia

nach oben

#5

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 12.08.2008 11:36
von Nala85 • Kuschelmonster
| 3.722 Beiträge | 3678 Punkte

Kopf hoch! Der Anfang ist am schlimmsten.

Ich wusste auch erst nichts anzufangen aber dann gehts irgendwann von selbst. Man baut noch Bilder oder Skizzen ein und am Schluss warens perfekte 80 Seiten.


--------------------------------------------

Man sieht nur mit dem Herzen gut!
nach oben

#6

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 12.08.2008 19:13
von Zuma (gelöscht)
avatar

über was gehts denn?

viel erfolg weiterhin!

nach oben

#7

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 13.08.2008 16:59
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Zuma, ich hab von März bis Juli einen Versuch gemacht wo ich Ferkeln 3 unterschiedliche Prestarter (Futter bei der Sau) gefüttert habe.
mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen und es ging halt drum welchen sie gern fressen und dabei am meisten zunehmen.

Und das muss ich nu noch schreiben.

mein Prof antwortet einfach net obs so passt.
ich bin grad ziemlich skepitsch, weil ich eigentlich viiiel zu schnell voran komme, irgendwas kann da net passen.


Lg
Nadja mit


nach oben

#8

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 13.08.2008 18:52
von Irene (gelöscht)
avatar

Diplomarbeit ist nicht Diplomarbeit. Es kommt immer drauf an welche Art der Ausbildung damit
abschließt und was dein Fach ist und natürlich auf den Betreuer.


Wenn du selbst Versuche gemacht hast dann ist es klar dass du wenig Zitieren wirst, immerhin schreibst
du ja über etwas was du getan und beobachtest hast und nicht jemand anderer, somit gibts dann eben wenig
bis gar keine Literatur.

Da du ja auch dabei warst bei dem Versuch und der Forschungszeit, hast du natürlich auch viel zu berichten und zu
schreiben, da ist es doch toll wenn es dir leicht von der Hand geht.


Wieviel Seiten brauchst du denn? Ist das für die Uni oder für ne FH oder eine andere Ausbildung?


Was oft hilft ist sich in seiner Ausbildungsform andere Diplomarbeiten zu suchen, da kann man sich Ideen holen oder
sich orientieren. Je nach dem ob es eine Wissenschaftliche Arbeit im Universitätsstatus oder etwas anderes ist sollten dann
halt auch die Form und die Regeln eingehalten werden.

Auf der Uni haben wir ein eigenes Unifach über das erstellen wissenschaftliche Arbeiten und dem richtigen Zitieren.


Vergiss was andere sagen wie lange man für etwas braucht oder auch nicht. Angeblich muss man ewig lange lernen für ne Matura,
ich hab alle Fächer an einem Tag und einer Nacht gelernt und habs eigentlich gut gemeistert für den geringen Lernaufwand.
Die Diplomarbeit für die Graphische hab ich so gut wie alleine geschrieben, über 100 Seiten in einer Woche, mit kaum Bildern.
Allerdings war das gar nix wissentschaftliches oder so, ohne große Zitate, einfach nur die Beschreibung von mehreren Projekten die
meine Gruppe gemacht hat.


Wichtig ist eine gute Struktur damit du nicht zu oft Dinge wiederholst. Mach dir mal so ein Mindmapping wo du dir aufschreibst was
alles enthalten sein soll und teil dir dann die "Kapitel" danach ein. Wenn es eine Beobachtung über einen längeren Zeitraum war kann man
das ganze mit einer Art Kalender schmücken wo die wichtigsten Beobachtungen wie bei einem Tagebuch eingetragen werden. Sowas ist
immer interessant zu lesen so eine Entwicklung mitzubekommen. Nur so als Idee.

Lg

nach oben

#9

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 13.08.2008 20:28
von Zuma (gelöscht)
avatar

Zitat von schnattchen
Zuma, ich hab von März bis Juli einen Versuch gemacht wo ich Ferkeln 3 unterschiedliche Prestarter (Futter bei der Sau) gefüttert habe.
mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen und es ging halt drum welchen sie gern fressen und dabei am meisten zunehmen.

Und das muss ich nu noch schreiben.

mein Prof antwortet einfach net obs so passt.
ich bin grad ziemlich skepitsch, weil ich eigentlich viiiel zu schnell voran komme, irgendwas kann da net passen.

ohje das wird sicher schon!

nach oben

#10

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 14.08.2008 01:46
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Danke irene.
is für FH, studiengang Landwirtschaft.
Wie haben neben unserem versuch noch einen Literaturteil drin den wir bearbeiten müssen

Wollte nächste Woche mal hin fahren und mir alte Diplomarbeiten ausleihen.
Is hat grad schade, das sich mein Prof immer noch net gemeldet hat.

Seitenzahl is nix vorgegeben.
Aber denk mehr wie 40 werd ich net haben.


Lg
Nadja mit


nach oben

#11

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 14.08.2008 16:51
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Mein Prof hat sich grad gemeldet mit den erste Anmerkungen zu meiner Diplomarbeit.

Also komplett falsch is schon mal net.
Hat weng Anmerkungen gemacht wo die Formulierung net so toll is, Sätze zusammenfügen.
Einen punkt wo er noch gesagt hat was ich da noch reinbringen soll aber das wars.

Bin jezt schon mal voll erleichtert, weil ich wohl net auf dem völlig falschen Weg bin,
sonst hätte er mir das doch denk ich gesagt.


Lg
Nadja mit


nach oben

#12

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 14.08.2008 17:05
von Sternchen (gelöscht)
avatar

Ich denke mal schon, dass der Prof. dir sagen würde, wenn es total daneben liegt.

nach oben

#13

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 14.08.2008 17:08
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Bin froh, versuch jetzt seineAnmerkungen umzusetzen, den Literaturteil ziemlich fertig zu mchen und dann schicke ich es ihm nochmal.


Lg
Nadja mit


nach oben

#14

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 14.08.2008 17:14
von Sternchen (gelöscht)
avatar

Das glaub ich dir, würde das auch gleich machen, wenngleich ich von Diplomarbeiten absolut keinen blassen Dunst habe

nach oben

#15

RE: Diplomarbeit

in Einmal richtig raunzen 14.08.2008 18:54
von Laboheme • ~Farmville-Freakninchen~
| 60.748 Beiträge | 60747 Punkte

das wird schon!


______________________
Liebe Grüße, Dani und Ole,
Die Fellnasen im Herzen
http://beardie-ole.jimdo.com/

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22308 Themen und 1140074 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen