KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#61

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 14.10.2008 15:43
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

meine meinung:
soviel ich weis ist das geld direkt an die schmuggler gegangen. das alleine ist doch schon
hätten denn die familien so auch hunde aufgenommen? oder nur weil sie jung sind, eine (beliebte) rasse sind und so arm sind? sonst gehen die tierheime ja bei uns über (vorallem leider mit alten hunden). wollen sie mal alle plätze kontrollieren, ob es ihnen wirklich dort so gut geht? arbeitsmäßig können alle einen hund aufnehmen?
da melden sich tausende interessenten und sonst..."ist mir egal was mit hunden im tierheim ist."

nach oben

#62

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 14.10.2008 16:07
von Bibi • Kuschelmonster
| 3.135 Beiträge | 3126 Punkte

Ich glaube leider auch dass die nur weggegangen sind weils eben gross angepriesen wurde und weils Babies sind.
Täte von denen irgendwer einen armen alten und vielleicht blinden oder kranken Hund aus dem TH holen - mit Sicherheit nicht


**************************************************
Liebe Grüsse auch von meinen KANINCHEN, meinen MEERIS, Ratten, Hamstern und Mäusen!
nach oben

#63

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 14.10.2008 16:08
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Weil jeder will als "Held" dastehen und dann können sie erzählen, sie haben einen Hund gerettet, der schon im Tiertransporter nach Spanien sass.

Vorallem können die Verantwortlich da nicht gut und genau ausgesucht haben, denn die Welpen waren ja innerhalb von wenigen Tagen vergeben.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#64

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 14.10.2008 19:03
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Innerhalb von 2 oder 3 Tagen waren die Welpen vergeben.

Wobei ich heute schon gelesen und gehört habe, das bereits 17 Welpen an Infektionen gestorben sind. Und 30 sind noch im Tierheim, weil es ihnen auch überhaupt nicht gut geht.


lg
Dia

nach oben

#65

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 14.10.2008 19:03
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Zitat von Micha.
Weil jeder will als "Held" dastehen und dann können sie erzählen, sie haben einen Hund gerettet, der schon im Tiertransporter nach Spanien sass.

Vorallem können die Verantwortlich da nicht gut und genau ausgesucht haben, denn die Welpen waren ja innerhalb von wenigen Tagen vergeben.

Jööööööööööö, ich bin auch ne Heldin.
Ich hab einen Hund aus einer Tötungsstation gerettet.


lg
Dia

nach oben

#66

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 14.10.2008 21:09
von Sleepy • ~Kesses Schneckenhasi~
| 5.276 Beiträge | 5274 Punkte

ich dachte, das geld ging an die züchter, nicht an die schmuggler
wobei auch das nicht richtig ist, diese haben ja schließlich viel zu junge welpen aus reiner geldgier transportieren lassen!!!


nach oben

#67

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 14.10.2008 21:10
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Zitat von Tattoo

Jööööööööööö, ich bin auch ne Heldin.
Ich hab einen Hund aus einer Tötungsstation gerettet.


Ich knie vor dir Dia!!!



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#68

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 15.10.2008 08:12
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

also dia für mich bist du eine heldin. nicht jeder schafft es soviele tiere zu versorgen, dass sie nochimmer ein tolles leben haben und liebe von dir bekommen! ich weis gar nicht wie du alles unter einen hut bringst. ich habe respekt vor dir!

nach oben

#69

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 16.10.2008 08:27
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Jetzt machst Du mich verlegen. Ich liebe sie halt alle und es macht mir unheimlichen Spaß.


lg
Dia

nach oben

#70

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 16.10.2008 08:28
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

.............das war ironisch gemeint mit der Heldin! Für mich war es klar, das ich das Mäuschen da raushole.....ohne Nachdenken...............ich wollte einfach, dass sie lebt.


lg
Dia

nach oben

#71

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 16.10.2008 08:29
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Zitat von Tattoo
.............das war ironisch gemeint mit der Heldin! Für mich war es klar, das ich das Mäuschen da raushole.....ohne Nachdenken...............ich wollte einfach, dass sie lebt.

Wissen wir doch ...



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#72

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 16.10.2008 08:29
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

lg
Dia

nach oben

#73

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 16.10.2008 08:30
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte
nach oben

#74

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 16.10.2008 08:34
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

Zitat von Tattoo
Jetzt machst Du mich verlegen. Ich liebe sie halt alle und es macht mir unheimlichen Spaß.


gestern meine eine bekannte, dass sie gar nicht weis wie ich das mit allen hamster schaffe, denn sie ist schon mit 4 hamster schon überfordert. da denke ich mir immer, dass es doch gar nichts ist zB im vergleich zu dir. oder manche haben auch pferde, hunde etc. diese tiere machen viel mehr arbeit als paar hamster. wirklich arbeit machen bei mir eher die meeris. machen mehr dreck, sind nicht stubenrein und sie kosten einem meer. die zwei rießigen käfige hab ich auch nicht so schnell gereinigt wie ein hamsterkäfig. was mir immer so auf die nerven geht ist das streu hineingeben. für die meeris bestell ich immer rießige streusäcke und die picken meistens total zusammen. man muss alles auseinanderreiben und das dauert ewig. bei den hamster bestell ich meistens das feinere streu. ist zwar bisschen teurer im vergleich, aber für sie angenehmer. das streu pickt auch nicht so zusammen.

nach oben

#75

RE: lauter arme tiere

in Einmal richtig raunzen 18.11.2008 12:42
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Mah, bitte,
Der Bulldog schaut aus, als ob er mit Anabolika aufgepumpt worden wäre.

Sowas von unnatürlich.

http://www.willhaben.at/iad/viewimage?ad...merican+Bulldog


lg
Dia

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22309 Themen und 1140077 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen