KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#16

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 11.02.2009 09:36
von Mississippi

Zitat von Mondlichtfee
im hundeforum hat gerade jemand das gepostet:
In Antwort auf:
meines wissens hat der ATA im radio gesagt, dass er die Hunde wieder zurückbringen lässt, da die meisten kupiert sind und in Österreich dessen Haltung nicht erlaubt ist.....



das is ja jetzt wohl ein scherz ? da wünschte ich mir wieder ich hätt genügend platz und genügend geld und
könnte diesen armen tieren helfen aufnehmen, pflegen und an gute plätze weitervermitteln

nach oben

#17

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 11.02.2009 09:39
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

öhm... das kupieren ist verboten, aber die haltung solcher Hunde doch nicht.

genau deshalb lassen diese depperten ihre Hunde ja in Ungarn, der Slowakei usw. kupieren.

außerdem - so kleine Welpen sind schon kupiert???

(schrecklich )



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#18

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 11.02.2009 09:41
von Mississippi

Zitat von mo_vie
(schrecklich )
dafür gibts kein wort , die hunde werden
gequält und sie wollen sie einfach wieder zurückschieben

nach oben

#19

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 11.02.2009 09:41
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

Zitat von Mondlichtfee
sind sie diesmal in ein anderes tierheim gekommen?

im "Heute" steht: "sie erholen sich im Tierheim Unterschützen"
Das ist im Burgenland.



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#20

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 11.02.2009 11:41
von Sleepy • ~Kesses Schneckenhasi~
| 5.276 Beiträge | 5274 Punkte

und wieviele solcher fälle werden nicht aufgedeckt???
täglich werden wohl hunderte solch arme kreaturen quer durch europa geschmuggelt

es ist bestimmt auch nicht einfach so einen hund zu halten, weil sie ja nicht genügend sozialisiert etc. wurden!
man muss dann wohl sehr viel geduld haben für die kleinen zwerge. viele leute stellen sich das alles viel einfach vor.....


nach oben

#21

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 11.02.2009 18:11
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

jetzt gleich auf atv ein bericht über die hunde!

nach oben

#22

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 13.02.2009 10:42
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

sind schon zu haben:
http://burgenland.orf.at/stories/341908/

wohl keine quarantäne

nach oben

#23

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 13.02.2009 10:46
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte



Schon wieder mal dasselbe....................


lg
Dia

nach oben

#24

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 13.02.2009 10:47
von Mississippi

moi arm! und wie immer is jede rasse vertreten am liebsten würd ich mir einen holen gehn die armen tiere

nach oben

#25

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 13.02.2009 12:07
von tacks0_0 • ~Zacki-Zacki-Hasi~
| 20.800 Beiträge | 20800 Punkte



die armen tiere, wo die wohl wieder hinkommen...

ich tät mir auch am liebsten einen holen

michi tät mich umbringen

nach oben

#26

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 13.02.2009 12:25
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Lukas schaut mich bei solchen Sachen immer nur recht verzweifelt an und meint: "Wir haben schon drei!"


lg
Dia

nach oben

#27

RE: 56 Hundewelpen geschmuggelt...schon wieder!

in Einmal richtig raunzen 15.02.2009 16:54
von Mondlichtfee (gelöscht)
avatar

In Antwort auf:
Geschätzte Tierfreunde,
Bitte unterstützen Sie uns bei der Vergabe von 15 Welpen im Auftrag der BH Oberwart!

Liste der 15 in der Thermenlandklinik untergebrachten Welpen nach Rasse, Alter und Geschlecht (♂ = männlich, ♀ = weiblich):
Zwergpinscher 6Wo ♂ / 4x Prager Rattler 6Wo ♂ / 4x Prager Rattler 6Wo ♀ / Dackel 7Wo ♂ / Shi Tzu 4Wo ♂ / Shi Tzu 4Wo ♀ / Malteser 7Wo ♀ / Pudel 7Wo ♂ / West Highland Terrier 4Wo ♂

AKTUELLE INFOS: http://www.thermenlandklinik.at

Nachdem am 10.2.2009 von der Autobahnpolizei auf der A2 bei Loipersdorf 56 Welpen aus den Klauen gewissenloser Geschäftemacher befreit und von der Bezirkshauptmannschaft Oberwart beschlagnahmt worden sind, wurden mittlerweile 15 der Tiere in die Thermenlandklinik in Rax bei Jennersdorf überstellt, um eine fachgerechte veterinärmedizinische Betreuung sicherzustellen.
Mittwoch (11.2.2009) am frühen Nachmittag wurde der Klinikleitung der Thermenlandklinik erst nach Intervention der BH Oberwart ein Zugang zur Verwahrstelle in Unterschützen ermöglicht, um dann nach Gutdünken der Verwahrstelle 15 Tiere übergeben zu bekommen.
Die Thermenlandklinik stellte Dienstag Mittag Dank Unterstützung ihrer Partnerfirmen HAPPY DOG und WAUAQUA der Bezirkshauptmannschaft Oberwart GRATIS die tierschutzgerechte Unterbringung in den Räumlichkeiten der Klinik in Aussicht, weiters die tierärztliche Überwachung und den Pflegeaufwand in der Zeit der hiesigen Unterbringung sowie Management und Abwicklung einer etwaigen anstehenden Veräußerung der Welpen im Auftrag und im Namen der BH Oberwart.
Weiters sicherte die Thermenlandklinik die tierärztliche Versorgung der Welpen zum gesetzlichen Minimaltarif der Österreichischen Tierärztekammer zu. Auch der Transport der Welpen von der provisorischen Versorgungsstelle in Unterschützen in die Thermenlandklinik in Rax, inklusive tierärztlicher Überwachung, wurde durch die Klinik organisiert und selbst durchgeführt.

Vergabe und erster Besuchstermin (nach einer Woche Quarantäne) in der Thermenlandklinik (wir sprechen nicht für die Verwahrstelle Gnadenhof!) Mittwoch, 18.2., 14-17 Uhr: Vergabe von Pudel, 7 Wo., männl. / Dackel, 7 Wo., männl. / Malteser, 7 Wo. weibl. - die übrigen 12 Welpen zur Besichtigung - endgültige Vergabe Samstag, 21.2., Uhrzeit wird bekanntgegeben.

AKTUELLE INFOS: http://www.thermenlandklinik.at

Alle 15 Welpen, die in der Thermenlandklinik betreut werden, wurden von uns Donnerstag Nachmittag auf Parvo getestet - alle Ergebnisse sind NEGATIV !
Parvovirose ist eine in Österreich schon ausgerottete, aber in den östlichen Nachbarländern noch verbreitete Seuche, die durch die Welpentransporte wieder eingeschleppt werden kann.
Bei den Tieren am Gnadenhof wurden unserer Kenntnis nach keine Tests durchgeführt!
Tierfreunde können aber die Welpen vom Gnadenhof bei uns testen lassen, vorausgesetzt Sie verhindern, dass Ihr Wunschwelpe am Gnadenhof geimpft wird, denn dadurch wird ein Test unmöglich gemacht.

Einer der 15 Welpen, welcher der Thermenlandklinik von der Verwahrstelle "Gnadenhof" übergeben worden ist, ist von RÄUDE befallen. Daher sollten ALLE restlichen 55 Welpen prophylaktisch behandelt werden!

Danke für Ihre Unterstützung.
Thermenlandklinik, Dr. Michaela Labitsch

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22387 Themen und 1140310 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen