KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#16

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:35
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte


ich versteh dich nicht nur...ich bewundere und beneide dich für deinen mut
ich hasse das auch...täglich die selbe leier...von 8-17 uhr im selben büro....ich meine kans das echt sein....wars das schon?! NNNEEEEIIIINNNN das kanns echt nich gewesen sein...

nach oben

#17

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:38
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

Zitat von Mississippi
Zitat von Ninilein
Hat bei mir nix mit Wirtschaftskrise zu tun, eher damit, dass ich in meiner Familie schon viel mitgemacht hab was Arbeitslosigkeit angeht.
Da bin ich ein gebrandmarktes Kind, selbst wenns massig Jobs gäbe würd ich mich so verhalten, sehr zum Leidwesen für meinen Freund,
denn der würd am liebsten sofort kündigen, nur da stell ich ihm dann nen Baum auf

ich unterschätz die arbeitslosigkeit keines wegs .... warum kündigt er nicht bzw warum lässt du ihn nicht? warum sucht er nicht nebenbei etwas neues und kündigt dann?



also wenn dein freund unglücklich ist in seiner arbeit solltest du es auf alle fälle unterstützen das er sich einen neuen job sucht...ich mein klar faul daheimsitzten geht nicht...aber ewig einen job haben der einem ned glücklich macht kann eine ganz schöne belastung für eine beziehung sein!

nach oben

#18

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:39
von Mississippi

und genau deswegen nehm ichs jetzt in die hand. es reicht jetzt nämlich

aber ich werd diesen job für immer im herzen behalten, denn chefe und die mitarbeiter
waren etwas besonders. soetwas findet man nur gaaaaanz selten. trotzdem, muss ich hier raus,
das ist nicht das was ich für immer machen will

miki: und du?

nach oben

#19

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:44
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

ich weiß das ich auch raus muss...deswegen erstmal die bewerbungen geschrieben..

ich für meinen teil bin sehr geisteslastig und eigentlich der geborene historiker...aber das interessiert heute keinen mehr..braucht niemaand mehr...also vielleicht eher im bereich kultur...mit sprachen und so...
ich hab da herinnen hegliche perspektive und zuversicht verloren vor lauter nichtstun...und ich hoffe das ich wieder neue perspektiven finde wenn ich da endlich ausgebrochen bin...

nach oben

#20

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:48
von Ninilein • Kuschelmonster
| 13.698 Beiträge | 12077 Punkte

Zitat von Miki
Zitat von Mississippi
Zitat von Ninilein
Hat bei mir nix mit Wirtschaftskrise zu tun, eher damit, dass ich in meiner Familie schon viel mitgemacht hab was Arbeitslosigkeit angeht.
Da bin ich ein gebrandmarktes Kind, selbst wenns massig Jobs gäbe würd ich mich so verhalten, sehr zum Leidwesen für meinen Freund,
denn der würd am liebsten sofort kündigen, nur da stell ich ihm dann nen Baum auf

ich unterschätz die arbeitslosigkeit keines wegs .... warum kündigt er nicht bzw warum lässt du ihn nicht? warum sucht er nicht nebenbei etwas neues und kündigt dann?



also wenn dein freund unglücklich ist in seiner arbeit solltest du es auf alle fälle unterstützen das er sich einen neuen job sucht...ich mein klar faul daheimsitzten geht nicht...aber ewig einen job haben der einem ned glücklich macht kann eine ganz schöne belastung für eine beziehung sein!


Er sucht schon seit 2 Jahren nebenbei einen neuen Job, ich unterstütze ihn seither, allerdings sucht er meines erachtens zu halbherzig danach. Ich habs mittlerweile aufgegeben ihn ständig zu fragen ob er dort oder da schon hingeschrieben hat.
Das is eben was was ich ned versteh; wenn ich meinen Job hasse such ich mit aller Kraft sofort einen neuen, aber meist hab ich das Gefühl, dass er Angst vor der Veränderung hat.
Sorry, aber ich komm aus meiner Haut nicht raus, und für mich gibts nix schlimmeres als wenn er seinen Job kündigen würde und dann keine Arbeit findet weil er vorher nicht gesucht hat.
Hab da zuviel mitgemacht, sowas möcht ich nicht nochmal erleben.

Aber jetzt is Schluss hier über mich und meinen Freund, das is immerhin Missis Threat

nach oben

#21

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:50
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

ja klar ninilein...deswegen sag ich ja...kündigen ohne alternative gilt nicht

und die angst vor veränderung kenn ich wirklich nur zu gut...

nach oben

#22

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:52
von Mississippi

Zitat von Miki
ich weiß das ich auch raus muss...deswegen erstmal die bewerbungen geschrieben..

ich für meinen teil bin sehr geisteslastig und eigentlich der geborene historiker...aber das interessiert heute keinen mehr..braucht niemaand mehr...also vielleicht eher im bereich kultur...mit sprachen und so...
ich hab da herinnen hegliche perspektive und zuversicht verloren vor lauter nichtstun...und ich hoffe das ich wieder neue perspektiven finde wenn ich da endlich ausgebrochen bin...

na, dass ist doch schon mal ein super anfang ich wünsch dir auch,dass du deinen weg findest

nach oben

#23

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:53
von Mississippi

Zitat von Ninilein
Aber jetzt is Schluss hier über mich und meinen Freund, das is immerhin Missis Threat


das passt schon da wirst du recht haben. und dein freund sollte wirklich nicht kündigen befor er nicht einen neuen job hat!

nach oben

#24

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 08:54
von filou&lilly • ~Übermama-nasehase~
| 20.863 Beiträge | 20863 Punkte

Zitat von Mississippi
Zitat von Miki
ich weiß das ich auch raus muss...deswegen erstmal die bewerbungen geschrieben..

ich für meinen teil bin sehr geisteslastig und eigentlich der geborene historiker...aber das interessiert heute keinen mehr..braucht niemaand mehr...also vielleicht eher im bereich kultur...mit sprachen und so...
ich hab da herinnen hegliche perspektive und zuversicht verloren vor lauter nichtstun...und ich hoffe das ich wieder neue perspektiven finde wenn ich da endlich ausgebrochen bin...

na, dass ist doch schon mal ein super anfang ich wünsch dir auch,dass du deinen weg findest



da kann ich nur Missi


lg kathrin

nach oben

#25

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 09:15
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte


wisst was voi blöd is...i hab grad mal angefangen zum bewerbungen schreiben und ich hab jetzt schon ein schlechtes gewissen weil ich meine kollegen irgendwie im stich lasse

nach oben

#26

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 09:17
von filou&lilly • ~Übermama-nasehase~
| 20.863 Beiträge | 20863 Punkte

darauf kannst aber dann irgendwie keine rücksicht nehmen


lg kathrin

nach oben

#27

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 09:20
von Mississippi

so gehts mir auch! besonders beim chef,ich will ihn nicht in stich lassen, aber ich zeihe meine
grenze und die ist deutlich erreicht.

habe gerade erfahren dass ich das neueste (große) projekt ich machen soll. ich finds cool mehr
verantwortung zu übernehmen, aber durch mein "ich mag diesen job eigendlich gar nicht" bin ich wirklich
nicht angagiert in der sache wie z.b. andere aber das weiß chefe (wir habens nur noch nie
ausgesprochen).... bin gespannt wie das wird ... ich hab zwar öfters ein eigenes projekt gehabt,
aber diesmal muss ich mich reinhaun (und das will ich eigendlich gar nicht) aber ich werde es
tun

nach oben

#28

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 09:40
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

ja ich weiß davon darf ma sie ned aufhalten lassen. aber es is voi schwer...ich mag meine kollegen so gern...die werden mir sooo fehlen...

tjo zumindest traut er dir so richtig was zu...ich red seit über einem jahr offen mit meinem chef über meine unterforderung...und was hab ich davon...ich durte noch mehr arbeit ABGEBEN und hab einen tolle bezeichnung "assistenz von spezielist XXX" und was an arbeit is damit verbunden??? tjo...alles was meine kollegin macht...die 3 halbe tage die woche da ist..
und i mein der erste plan ist das ich diese arbeitsgebiete gscheit lerne....i mein soweit so gut...und was is dann??? dann solln die gebiete neu aufgeteilt werden...ja und was glaubens was das bringen soll??? hallo ich bin vollzeit unterfordert...die is teilzeit gut ausgelastet...also was willst da neu aufteilen???
es is alles einfach so wischi-waschi...so ein hinhalten...
und das ich soviel zeit zum nachdenken hab ist grad mega bescheiden...

nach oben

#29

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 11:01
von Mississippi

miki - kann dich verstehen!

nach oben

#30

RE: Missi´s Arbeit / Job

in Einmal richtig raunzen 20.02.2009 11:05
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

danke ihr lieben

aber wissts eh..ein gutes hat es doch...wenns mir eine zeitlang so mies geht wie seit anfang des jahres...nehm ich ganz schnell die überflüssigen kilos wieder ab ohne was dafür zu tun...

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lady- Edward
Forum Statistiken
Das Forum hat 22310 Themen und 1140079 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen