KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#61

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 14:13
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Lg
Nadja mit


nach oben

#62

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 14:18
von Exmo • Schpämninchen
| 1.789 Beiträge | 1775 Punkte

wahrscheinlich ist der liebe Papst wirklich so Hat sicher eine ganze Truppe von Frauen, die dürfen aber die Pille nehmen

nach oben

#63

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 14:23
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

Zitat von Exmo
Ich hatte mir schon mal überlegt bei so einer Past-Veranstaltung hinzugehen mit den riesen Plakat wo draufsteht "Papst ich will ein Kind von dir!" Aber ich glaub da krieg ich eine aufs Maul...


ja genau das wärs,
aber is wohl eher ein selbstmordkommando wennst dich mit so einem banner mitten in eine horde voll fanatiker

nach oben

#64

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 14:24
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

Zitat von Exmo
wahrscheinlich ist der liebe Papst wirklich so Hat sicher eine ganze Truppe von Frauen, die dürfen aber die Pille nehmen


naja da wär er nicht der erste...

nach oben

#65

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 14:24
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte

LG
Lucky

nach oben

#66

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 14:29
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte

wie ich das heute gehört hab war ich auch irgendwie schokiert trotzdem. i mein es is zwar bekannt das er erzkonservativ is...naja sogesehn...jetzt wunderst mich eigentlich nicht mehr...i mein was willst erwarten....das is ein verein geführt von einem ganzen haufen uralter verborter (tlw perverser) knacker...na was soll da auch großartig dabei rauskommen

nach oben

#67

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 14:59
von Exmo • Schpämninchen
| 1.789 Beiträge | 1775 Punkte

da hast schon recht Miki!

ich find ja die gesamte katholische Kirche ist eine einzige Schweinerei. Bei einem Begräbnis (!!!) haben sie sogar den Klingelbeutel durch die reihen gehen lassen. ich mein, da ist jemand gestorben der sein leben lang für diese Ar***löcher gezahlt hat und dann muss man auch noch auf dessen Begräbnis Geld sammeln???

Vor allem: Was hab ich denn davon wenn ich Kirchenmitglied bin? Was tun denn die schon für mich? Habe noch nie erlebt, dass wenns mit besch***en gegangen ist der Pfarrer vor der Tür gestanden ist.

nach oben

#68

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 15:12
von Miki • Kuschelmonster
| 4.616 Beiträge | 4616 Punkte
naja wenns dir be+++ geht und due gehst zum pfarrer wird er dich wohl erstmal fragen bost eh brav die kirchensteuer zahlst!
ja...da fällt ma immer marx ein mit sienem unterbau und überbau, die katholische kirche (überbau) is die religion einer sklavenhaltergesellschaft(unterbau)...wir sind aber jetzt eine dienstleistungsgesellschaft...wenn sich da unterbau ändert und sich der oberbau ned anpassen will muss ma ihn austauschen

zuletzt bearbeitet 18.03.2009 15:13 | nach oben

#69

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 15:25
von Trace • ~Forumstöchterchen~
| 15.819 Beiträge | 15819 Punkte

Nicht ganz zum Thema, aber trotzdem: Ihr redet von dem "Verein", als wäre es etwas Schlimmes, wo man eh nur bezahlt und nix dafür kriegt.

Ich weiß nicht genau, wie das in der Evangelischen oder Katholischen Kriche abgeht, aber ich weiß, was in der Neuapostolischen Kirche los ist.

Und in der NAK gibt es wieder Kirchensteuer bzw. -beitrag, noch sonstwas. Außerdem ist die NAK eine christlich anerkannte Kirche, genau wie katholische oder evangelische auch. Nur für die, die manchmal meinen, es wäre ne Sekte oder sowas.

Wie gesagt, keine Kirchensteuer. Wir haben Gemeinden, wie in anderen Kirchen auch. Die Priester, die meistens auch den Gottesdienst halten, müssen dafür nicht studiert haben. Wie genau das funktioniert weiß ich nicht, aber es gibt viele Ämter und um Amtsträger zu werden, muss man nicht studieren. Das einzig Blöde ist, dass Frauen noch keine Ämter übernehmen dürfen, aber das wird wohl in den nächsten Jahren auch noch kommen.

Nur so viel dazu.




*In Memory - Susi*

5.10. & 14.10.2009 & 01.07. 2010 - I had the time of my life!

nach oben

#70

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 15:36
von Exmo • Schpämninchen
| 1.789 Beiträge | 1775 Punkte

naja Trace, bei der katholischen Kirche ist es eben mal so, dass man bezahlt und auch wirklich nix dafür kriegt. Wie es bei der NAK ist weiß ich nicht, deshalb zieh ich auch nicht drüber her. Außerdem kenne ich solche katholisches Fanatiker und das is echt nix tolles... Die haben eine ganz schöne Schraube locker.

Apropos: hat vielleicht jemand von euch mal bei Frauentausch gesehen wo diese überreligiöse Tauschmama war? Wie die sich benommen hat war ja saustark

nach oben

#71

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 15:46
von schnufflon78 • ~pinkes Chaosnini~
| 3.774 Beiträge | 3774 Punkte

Glaube ist für mich nicht gleich Kirche.
Das der Papst manchmal irgendwelche Ausfälle hat, hamwa schon lange gemerkt. Das die Katze sich in den Schwanz beisst, wenn in den hochkristlichen Drittländern die Verhütung negativ dargstellt wird und die Kinder, die deswegen entstehen, verhungern und von christlichen Orgas finaziert werden müssen, um wenigstens ein paar davon durchzukriegen, auch.
Allerdings sehe ich da keinen grossen Unterschied zwischen den Katholiken und den Moslems. In manchen, schariabeglückten Ländern steht auf Verhütung sogar die Todesstrafe (wie auch auf laut atmen oder vergewaltigt werden oder so). Alles derselbe Mist.

nach oben

#72

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 15:49
von Trace • ~Forumstöchterchen~
| 15.819 Beiträge | 15819 Punkte

Soweit ich weiß, sagt die NAK nichts gegen Verhütung.

Ich will ja nicht die NAK als besser hinstellen oder sowas, wirklich nicht, aber tut mir den Gefallen und shert nicht alles über den gleichen Kamm, es gibt auch andere.




*In Memory - Susi*

5.10. & 14.10.2009 & 01.07. 2010 - I had the time of my life!

nach oben

#73

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 15:49
von Exmo • Schpämninchen
| 1.789 Beiträge | 1775 Punkte

wobei ich ja die Todesstrafe für vergewaltigt werden immernoch am sinnvollsten finde ich mein, wenn ich jetzt vergewaltigt werde bin ja ich dran schuld und nicht der Vergewaltiger. Sachen gibts...

nach oben

#74

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 15:57
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Zitat von Exmo
Ich hatte mir schon mal überlegt bei so einer Past-Veranstaltung hinzugehen mit den riesen Plakat wo draufsteht "Papst ich will ein Kind von dir!" Aber ich glaub da krieg ich eine aufs Maul...



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#75

RE: Welche Weisheiten man auf Lager haben muss, um Papst zu werden.

in Einmal richtig raunzen 18.03.2009 16:11
von Laboheme • ~Farmville-Freakninchen~
| 60.748 Beiträge | 60747 Punkte

Zitat von Exmo
naja Trace, bei der katholischen Kirche ist es eben mal so, dass man bezahlt und auch wirklich nix dafür kriegt. Wie es bei der NAK ist weiß ich nicht, deshalb zieh ich auch nicht drüber her. Außerdem kenne ich solche katholisches Fanatiker und das is echt nix tolles... Die haben eine ganz schöne Schraube locker.

Apropos: hat vielleicht jemand von euch mal bei Frauentausch gesehen wo diese überreligiöse Tauschmama war? Wie die sich benommen hat war ja saustark




ich konnt mich nicht entscheiden, welche von beiden schlimmer war...der mann oder sie


______________________
Liebe Grüße, Dani und Ole,
Die Fellnasen im Herzen
http://beardie-ole.jimdo.com/

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22309 Themen und 1140077 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen