KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 18.06.2009 21:37
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Ich bin ein Kampfhund

Ich bin verspielt, ich bin noch klein
und meine Seele ist noch rein.
Ich hab gewartet auf einen Freund,
auf jemanden, der mich mag.

Dann kamst du - ach, wie hab ich mich gefreut!
Ich wusste nicht wie es sich fühlt - wenn Menschenhand nach einem greift!
Doch dann!!!! Es tat so weh.
Ich wusste nicht warum.

Von jetzt an deine Hände - für mich nur Schläge bedeuten.
Ich bin fertig, voller Schmerzen.
Nein, mein Schreien und Wimmern hat niemanden gestört.
Jetzt ist die Zeit sich mal zu wehren,
nach deinen Händen mal zu beißen.

Doch es wird schlimmer und geht weiter,
Schlag für Schlag und Tag für Tag.
Ich habe Durst und Hunger.
Ja, du mein Herrchen gibst mir was.
Es schmeckt nicht gut,
doch was soll ich machen?
Es ist halt Blut!!!!!!!!
Ich wachs heran und wachs heran,
Schläge sind Routine! Doch dann....
Ein Kalb man mir zu Füßen legt,
mich dazu zwingt und mit der Stange schlägt!
Ach! Das will das Herrchen nun von mir!
Zerfetzen soll ich nun das Tier!

Ich hoff' oh Herrchen, das ist gut!?
Doch du, du hast nur noch mehr Wut!
Zerrst mich herbei
und noch so einen wie mich.
Ein Freund?
Nein! Den kenn' ich nicht.
Oh ja mein Herrchen, den zerfetze ich auch für dich!
Ich dachte Gutes wäre nun vollbracht.
Das Töten hast du mir beigebracht!!!
Meine Seele ist auf ewig nun zerstört
und es gibt keinen, der mein Wimmern hat gehört.
Was heute ich - bist morgen du!

Schreit es hinaus in die ganze Welt!
Nur ein gutes Herrchen, auch ein gutes Tier erhält!!!
Einen Kampfhund gibt es nicht,
der ist von Menschenhand gemacht!
Drum gebt auf eure Hunde acht!
Denkt mal darüber nach!

______________________________________________________________________________________________

.... Kinder weinen um ihren Hund.

.Man hat mir meinen Hund genommen! In der Nacht sind sie gekommen - sagten, dass er bissig sei
und sie von der Polizei. Er tat niemand was zuleide, schlief sogar in meinem Bett, war der
Letzte meiner Freunde und zu Allen ganz ganz nett. Im Sommer hat es angefangen. Die anderen
Kinder sind gegangen, durften nicht mehr zu mir gehen, mich zum Spielen nicht mehr sehen.
Frag ich die Grossen dann: "Warum?" Sind sie vor Traurigkeit ganz stumm. Mein Hund hat die
falsche Rasse, ist jetzt in der Kampfhundklasse. Ach mein Kummer ist so riesig und der Schmerz,
der ist so gross! Und ich frag mich immer wieder: "Was ist bloss in Deutschland los?" Ihre Augen
sind wie Seen und sie sind von Traenen blind. Ach, sie koennen's nicht verstehen - nicht nur,
weil sie Kinder sind! Ihre Augen sind wie Seen und sie sind von Traenen blind! Und ich frag mich
immer wieder: "Wo fuehrt DAS nur hin, mein Kind? .

_________________________________________________________________________________________________

Ein Hundeleben


Du bist geboren in diese Welt, ein Hund dem noch der Name fehlt. Ein kleiner Hund, vor dem noch
das Leben liegt. Die Wochen vergingen wie im Flug und du wirst älter schnell genug. Du wolltest
jetzt auf eigenen Pfoten stehen. Ein Mensch der nahm dich mit nach Haus und alles sah so super
aus. Er drückte und liebkoste dich, er war da, nur für dich. An einem Morgen wurdest du wach und
ein tief in dir liegender Instinkt war geweckt. Ein Duft durchdrang deine Nase, ein Duft der
Liebesgefühle in dir weckte. Die Leine riss und du liefst los, die Menschen schrien und die Angst
war groß. Doch in der Ferne sahst du Sie, Deine Gefühle war groß wie nie. Doch dann ein Schuss,
ein Schrei. Ein Schmerz durchdrang deinen Körper und wieder ein Schuss, du lagst am Boden, deine
Augen suchten nach dem Mensch, der dich drückte und liebkoste, der dich liebte. Du bist allein
und die Menschen stehen nur und schreien. Aus deinen Wunden, fließt Blut und die Strasse färbt
sich rot. Aus deinen braunen Augen kullert eine Träne langsam deinen Fang hinunter, noch ein mal
in die Arme nehmen, noch ein mal liebkosen, noch einmal zärtlich drücken. Alle stehen und gucken,
doch keiner legt seine warme Hand auf Deinen Kopf. Du bist alleine, es ist so kalt, es wird dunkel.
Ein letztes mal atmest Du aus, dann Du bist tot.
Den falschen Namen gab man Dir, der Kampfhund war, die Liebe in Dir!





Edit Darkseed: zu breit


lg
Dia

zuletzt bearbeitet 19.06.2009 10:09 | nach oben

#2

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 18.06.2009 21:42
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#3

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 15:49
von Doris • KANINCHEN-HELPLINE | 24.626 Beiträge | 21874 Punkte

Habt ihr davon gehört: http://www.bild.de/BILD/regional/ruhrgeb...en-hund-ab.html ?

Find ich ja auch heftig, armer Charly! Wer weiß, was da wieder war!


nach oben

#4

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 15:56
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte
nach oben

#5

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 15:58
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.740 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von Doris
Habt ihr davon gehört: http://www.bild.de/BILD/regional/ruhrgeb...en-hund-ab.html ?

Find ich ja auch heftig, armer Charly! Wer weiß, was da wieder war!


LG Doro

nach oben

#6

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 15:59
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

nach oben

#7

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 19:08
von Laboheme • ~Farmville-Freakninchen~
| 60.748 Beiträge | 60747 Punkte

Zitat von Doris
Habt ihr davon gehört: http://www.bild.de/BILD/regional/ruhrgeb...en-hund-ab.html ?

Find ich ja auch heftig, armer Charly! Wer weiß, was da wieder war!


______________________
Liebe Grüße, Dani und Ole,
Die Fellnasen im Herzen
http://beardie-ole.jimdo.com/

nach oben

#8

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 19:25
von Sternchen (gelöscht)
avatar

nach oben

#9

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 20:23
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

lg
Dia

nach oben

#10

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 21:33
von HASALE (gelöscht)
avatar

nach oben

#11

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 21:41
von Sleepy • ~Kesses Schneckenhasi~
| 5.276 Beiträge | 5274 Punkte
nach oben

#12

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 25.06.2009 10:54
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte

welcher TA macht denn da mit?


LG
Lucky

nach oben

#13

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 25.06.2009 10:55
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Warum sollte ein TA da nicht mitmachen, das Tier gilt ja als gefährlich nach sowas.................da darf dann auch eingeschläfert werden.


lg
Dia

nach oben

#14

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 25.06.2009 10:58
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Aber dass der Hund vielleicht Schmerzen hatte und aus Verzweiflung gebissen hat, das interessiert niemanden.
Da kommen einem echt die Tränen.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#15

RE: wie wahr..............wie wahr......*seufz*

in Einmal richtig raunzen 25.06.2009 11:02
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Das interessiert nie jemanden Micha.

Es interessiert nie jemanden, WARUM ein Hund (oder Tier) sein Verhalten verändert, das das mit Schmerzen etc. zu tun hat, verstehen die meisten nicht.
Das Tier ist immer gleich bösartig.
Aber wie soll ein Hund denn, außer Knurren etc. klar machen, dass er Schmerzen hat.
Bei Rassen, wie zB meinen Hunden ist es noch schwerer. Die zeigen kaum, dass sie Schmerzen haben.

Emely hatte einen Nagel im Unterschenkel, weil sie eine Fraktur hatte. Das war aber alles, bevor wir sie aus dem Tierheim geholt hatten. Wir wussten das alle nicht. Ab und zu hat sie den Fuß nur schlecht aufgesetzt. Wir haben sie dann röntgen lassen. Der Nagel hatte sich gelöst und hat sich quer durchs Kniegelenk schon bis in den Oberschenkelknochen gebohrt gehabt. Emely ist aber noch über die Wiesen gelaufen etc., man hat es eben nur ab und zu bemerkt. Die OP hat damals über 3 Stunden gedauert, weil der TA das Kniegelenk komplett auseinandernehmen und wieder zusammensetzen musste.
Man muss da sehr feinfühlig sein, aber die Tiere zeigen es einem, wenn es ihnen nicht gut geht.

Nur das sensible darauf achten, das fehlt vielen Menschen.


lg
Dia

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22308 Themen und 1140074 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen