KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 15:25
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

Legehennen haltung:

6 Hennen pro Käfig 750 cm^2; 45 cm hoch erlaubt bis 2020

kleingruppen Haltung: 2,5 qm^2 --> 32 Tiere pro großem Käfig steht aber so im skript

Bodenhaltung 9 Hennen je m^2 (auch 18 Hennen pro m^2 stallfläche möglich)
nicht mehr als 6000 Tiere ohne räumliche Trennung ; wichtig: 1/3 der Stallfläche muss eingestreut werden. Im Stall durch Streu eine Staubbelastung
ganz wichtig: Kaltscharrraum als Freilaufersatz

Freiland: Müssen kaltscharrraum haben jedes Huhn muss sich über mindestens 10 qm bewegen können, teilt diese Fläche aber mit anderen Tieren (es teilen sich also trotzdem mehrere Tiere einen quadrameter, nur das sie über 10 qm verteilt auch laufen können. Bsp. 10 qm würden dann z.b. von ca. 90 Hühnern bewohnt werden

Öko: max. 6 Hennen pro m^2
kein schnabelstutzen, gefahr des Kanibalismus



--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

zuletzt bearbeitet 24.06.2009 17:24 | nach oben

#2

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:14
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

kein entsetzen


--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

nach oben

#3

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:17
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.740 Beiträge | 108050 Punkte

das ist doch bekannt, dass die Legehennen das erleiden müssen und das die Regierungen da nichts ändern........wollen

da kann man nur eins machen.............Freilandhaltungseier kaufen, damit die Erzeuger endlich lernen, dass Käfighaltung nicht ok ist.


LG Doro

zuletzt bearbeitet 24.06.2009 16:18 | nach oben

#4

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:19
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte

wir bekommen unsere Eier immer von einer Ortsbäuerin, deren Hof wir selbst kennen


LG
Lucky

nach oben

#5

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:20
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

@ doro: Hast du nicht ganz durchgelesen^^oder?


sogar bio eier : 6 Hennen teilen sich einen qm.



--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

zuletzt bearbeitet 24.06.2009 16:22 | nach oben

#6

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:21
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte

LG
Lucky

zuletzt bearbeitet 24.06.2009 16:22 | nach oben

#7

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:22
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.740 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von sunrise
@ doro: Hast du nicht ganz durchgelesen^^oder?


sogar bio eier : 6 Hennen teilen sich einen qm.

doch hab ich durchgelesen


aber bekannt ist es doch trotzdem


LG Doro

zuletzt bearbeitet 24.06.2009 16:22 | nach oben

#8

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:24
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

Zitat von Darkseed
Zitat von sunrise
@ doro: Hast du nicht ganz durchgelesen^^oder?


sogar bio eier : 6 Hennen teilen sich einen qm.

doch hab ich durchgelesen


aber bekannt ist es doch trotzdem


Also Leebatterien und Käfig haltung ist meiner ansicht nach bekannt.
Abe rdu schreibst dann müssen die leute freiland eier kaufen... da sieht es aber auch nicht besser aus... da teilen sich auch 9 Hennen den qm und wir waren ja in den Hühnerstälen von der uni drin... einfach nur ekelhaft...


--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

nach oben

#9

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:29
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.740 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von sunrise
Freiland: Müssen kaltscharrraum haben jedes Huhn muss sich über mindestens 10 qm bewegen können, teilt diese Fläche aber mit anderen Tieren



da schreibst du aber nicht, wieviele Tiere da drin sind


LG Doro

nach oben

#10

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:30
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.740 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von sunrise
Abe rdu schreibst dann müssen die leute freiland eier kaufen... da sieht es aber auch nicht besser aus... da teilen sich auch 9 Hennen den qm und wir waren ja in den Hühnerstälen von der uni drin... einfach nur ekelhaft...


dann lies dir deinen ersten Beitrag noch mal genau durch


LG Doro

nach oben

#11

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:43
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

naja das wurde nicht genau angegeben. Aber Bio hat immer mehr platz als konventionell. Und auch Freiland gilt ja als konventionell.
Es soll halt heißen das die Tiere sich mindestens über 10 qm bewegen können müssen, sie diesen Platz aber mit anderen Tieren Parralel nutzen. Und da bei Bio hennen ja schon 6 hennen pro qm in ordnung sind, dann sind in der konventionellen Freilandhaltung noch mehr Tiere pro qm erlaubt.

Bio ist ja immer das tiergerechteste...


--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

nach oben

#12

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:44
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

Zitat von Darkseed
Zitat von sunrise
Abe rdu schreibst dann müssen die leute freiland eier kaufen... da sieht es aber auch nicht besser aus... da teilen sich auch 9 Hennen den qm und wir waren ja in den Hühnerstälen von der uni drin... einfach nur ekelhaft...


dann lies dir deinen ersten Beitrag noch mal genau durch



oh wei diese ganzen Rechtschreibfehler


--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

nach oben

#13

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:47
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.740 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von sunrise
oh wei diese ganzen Rechtschreibfehler

und ..............ahm..............schwer zu lesen


LG Doro

zuletzt bearbeitet 24.06.2009 16:48 | nach oben

#14

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 16:51
von sunrise • Schpämninchen
| 2.544 Beiträge | 2544 Punkte

Zitat von Darkseed
Zitat von sunrise
oh wei diese ganzen Rechtschreibfehler

und ..............ahm..............schwer zu lesen


--------------------------------------------------
Lg Marianne
mit ihren drei Innenarchitekten Asterix, Obelix und der talentiertesten unter den dreien Tilli

nach oben

#15

RE: Ich lerne gerade für Tierzucht und Tierhaltung:

in Einmal richtig raunzen 24.06.2009 17:00
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

ist bio das selbe wie öko?
von der auslegung her meine ich.
soviel ich weiß, dürfen biohühner ja auch nicht mit medikamenten behandelt werden, AB zum beispiel...

also ich verstehe das 1. posting nicht ganz, sorry, ist mir zu schwammig....



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22308 Themen und 1140074 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen