KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 13:55
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte

Es kotz mich grad echt an...
Was is denn nur los?

Meine Cousine hat ein Kaninchen (mal abgesehen davon das es von Anfang an alleine
lebte, ich mir echt schon den Mund fusselig geredet hab) hatte es schon mal nen
Blasenstein der dann auch entfert wurde...
Nun wurde wieder einer fest gestellt aber sie lässt ihn erst mal nich operieren sondern
wartet ab...noch gehts ihm ja gut er springt und frisst...
Das heisst man wartet ab bis die Schmerzen kommen...

Dann meint sie, ja wenn er mal nich mehr is (er is 6 Jahre alt) dann holt sie sich wieder
einen...
Hab ihr dann geschrieben das sie doch bitte 2 holen soll...
Die haben ein riesen Haus...aber der Hase muss im Käfig leben...der is auch nich der grösste...
Zumindest darf er Abends raus...

Schreibt sie :
na mein Mann will nur einen und bevor es Streit gibt und ich keinen haben darf
und das man ja an ihrem Hasen sieht das sie auch alleine glücklich sindhäääääääääää?

Hab ihr dann geschrieben das es Menschen gibt die dazu lernen und welche die es nich tun
und das ich nich glaube das sie genug Ahnung hat zu beurteilen ob es ihrem Hasen gut geht...

Das war schon immer ein Streitthema und dieses Mal is schluss bei mir...
Verwandschaft hin oder her...Tiere gehn vor !!

Bisnsch echt rischtisch sauer

nach oben

#2

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 13:57
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Mangelnde Intelligenz ....vorallem emotionale Intelligenz.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

zuletzt bearbeitet 10.09.2009 13:57 | nach oben

#3

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 13:58
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

ja, da würd ich auch sauer werden. manche menschen sind eben egoistisch bis zum geht nicht mehr. und sind der meinung, weil das hasi nicht im käfig dahinvegetiert, ist es ja glücklich.

aber trotzdem toll, dass du dich so eingesetzt hast!


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#4

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 14:09
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte

Nur genützt hats nix...

Hatte ihr damals schon gesagt das sie TF weg lassen soll und ihr die
Adresse von Hansemanns gegeben...
Was füttert sie ?
Ich hab die schnauze voll...

nach oben

#5

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 14:13
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

sowas ist halt wirklich traurig.

aber als humphrey gestorben ist, meinte mein mann auch, dass wir keinen zweiten mehr dazuholen brauchen, weil hasi ja eh auch alleine glücklich ist


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#6

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 14:18
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte

Ich hab sicher auch nich immer alles richtig gemacht..
Aber ich hab mich belehren lassen (gell Micha *grins*)

Perfekt bin ich sicher auch ich aber bereit immer dazu zu lernen...

Ich hab eine kleine Wohnung und meine leben nich in einem Käfig...
Die haben Haus und Hof!!!

Ich muss ruhig bleiben sonst kriesch ich ne Herzattacke

nach oben

#7

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 14:22
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Zitat von teufelchentf
Ich hab sicher auch nich immer alles richtig gemacht..
Aber ich hab mich belehren lassen (gell Micha *grins*)



Ja, aber das hat mich auch viele Jahre meines Lebens gekostet ...











Na Scherz ....



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#8

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 14:28
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte


Ich hab am Anfang auch bissi gezickt das geb ich zu,
aber ich hab mir Gedanken gemacht und gesehn das du Recht hattest!

Und meine Cousine weiß wie ich verrückt bin mit meinen Viechern...

nach oben

#9

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 15:56
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte

DIE ANTWORT VON IHR:

Du Tanja soll ich Dir mal was sagen ich beschäftige
mich jeden Tag auch mit meinem Tier und Du bist sicher
nicht allwissend, ich kann mein Tier halten wie ich es
will und Du tust wie Du es willst und fertig. Da lasse
ich mir sicher auch nicht rein reden. Muss jeder selbst
entscheiden.

nach oben

#10

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 16:29
von tina 79 • ~Quasselstrippe~
| 2.151 Beiträge | 1301 Punkte

blöde Zicke - sorry, aber es gibt erwiesene Berichte über Tiere, die Paarhaltung für ein glückliches Leben brauchen.

Sag ihr einfach, sie tut etwas verbotenes, weil im Tierschutzgesetz steht auch drinnen, dass Tiere mit Sozialverhalten und die in Gruppen leben mind. 1 Partner brauchen.

So eine Uneinsichtigkeit regt mich auf......

nach oben

#11

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 16:40
von Victor1975 • ~Kapuzenproblemlösernin~
| 13.800 Beiträge | 13280 Punkte

das wird net viel nützen, denn wo kein kläger, da kein richter


*-*-* es grüßen Silvia, Lady Honey & Neo *-*-*

nach oben

#12

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 16:41
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte

Ich hab immer noch 180 Puls

Ich habs so oft versucht ich bin mit meinem Latein am Ende...
Seite von Die Brain geschickt etc.

Hab ihr jetzt gesagt sie soll mich damit in Ruhe lassen und auch
nicht mehr nach meinen Tiere fragen !

Ich bins Leid, sorry...

nach oben

#13

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 17:27
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Mit sowas sind wir tagtäglich konfrontiert ....



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#14

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 17:34
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

ja leider. mir geht da auch immer die Galle hoch



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#15

RE: Warum kann man nich dazu lernen

in Einmal richtig raunzen 10.09.2009 18:30
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte

DDAZU fehlen mir die Worte...

Ich weiß zwar nicht welches Problem Du hast aber gut.
Ich bin keine 3 Jahre mehr das ich mir Vorschriften
machen lasse, mache ich das bei Dir? Also sowas habe
ich auch noch nicht erlebt. Bist wohl mit Dir selbst
unzufrieden oder was? Halte Du Deine Tiere wie Du es
willst aber ich mache das was ich will. Nur für die
Zukunft. Wir haben kein Geld das wir 10 Hasen, 3 Katzen
und sowas halten können wir haben mehr Ausgaben als Du
und müssen dann ein Tier so halten wie wir es können
aber deshalb muss man nicht darauf verzichten und
unglücklich ist er deshalb auch nicht. So ein Quatsch.
Wieviele Deutsche gibt es denn die ihr Tier alleine
halten?? Glaube nicht das die deswegen unglücklich
sind.

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22308 Themen und 1140074 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen