KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#136

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 11:27
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte

wie lang ist sie jetzt schon bei euch? Und wie viele Tage davon hat sie auch wirklich bei euchgearbeitet? Die war doch schon mehr weg als da, oder?


LG
Lucky

nach oben

#137

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 11:52
von Taty (gelöscht)
avatar

Sie ist jetzt in der Vierten Woche, davon war sie eine da ... irgendwann geht sie glaub ich, auch noch auf Kur... naja, mir war das klar, sie findet es ja sooo schrecklich... und der Kollege der für sie im Austausch oben in ihrer Abteilung ist, findet es mega ätzend da oben... irgendwie sind wir nicht kompartibel

nach oben

#138

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 13:02
von Kathi (gelöscht)
avatar

ist ihr gar nicht bewusst das wir süchtig nach ihren taten sind?!

wie lange muss sie bei euch in der abteilung noch bleiben???


ein richtig guter schocker für sie wäre, dass ihr ihr mitteilt wenn sie wieder da ist, dass sie für jede woche krankheit eine woche hinten dran gehangen bekommt. somit kommt sie um die zeit beu euch nicht rum?!

nach oben

#139

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 13:06
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.882 Beiträge | 108050 Punkte

so lernt sie nie

Ich bin auch für nacharbeiten


LG Doro

nach oben

#140

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 14:44
von Taty (gelöscht)
avatar

Zitat von Kathi

ein richtig guter schocker für sie wäre, dass ihr ihr mitteilt wenn sie wieder da ist, dass sie für jede woche krankheit eine woche hinten dran gehangen bekommt. somit kommt sie um die zeit beu euch nicht rum?!


Naja, die Sache ist die, das hier unten ist für sie Stress, auch psychisch, sie ist halt ein Sensibelchen. Sie hat gerade eine Krebserkrankung hinter sich und da sollte man Stress eigentlich vermeiden, wir verstehen eh nicht, das man sie nicht in Ruhe lässt. Ich meine ich mag sie nicht, schon vor der Erkarnkung nicht, aber so ein bisschen tut sie mir auch leid.
Der letzte Kollege, der körperlich und seelisch angegrriffen war und den man gegen seine Willen in unsere Abteilung gesteckt hat, war nach 3 Monaten tot

nach oben

#141

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 14:45
von Julia • ~Piccolinchen~
| 3.065 Beiträge | 3065 Punkte

Zitat von Taty

Der letzte Kollege, der körperlich und seelisch angegrriffen war und den man gegen seine Willen in unsere Abteilung gesteckt hat, war nach 3 Monaten tot

nach oben

#142

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 14:45
von Lucky • ~Bus-Düserninchen~
| 29.357 Beiträge | 29357 Punkte

LG
Lucky

nach oben

#143

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 14:45
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.882 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von Taty
Naja, die Sache ist die, das hier unten ist für sie Stress, auch psychisch, sie ist halt ein Sensibelchen. Sie hat gerade eine Krebserkrankung hinter sich und da sollte man Stress eigentlich vermeiden, wir verstehen eh nicht, das man sie nicht in Ruhe lässt. Ich meine ich mag sie nicht, schon vor der Erkarnkung nicht, aber so ein bisschen tut sie mir auch leid.
Der letzte Kollege, der körperlich und seelisch angegrriffen war und den man gegen seine Willen in unsere Abteilung gesteckt hat, war nach 3 Monaten tot


Dann sollte sie wirklich geschont werden.


LG Doro

nach oben

#144

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 14:47
von Kathi (gelöscht)
avatar

das ist krass! will man die mobben?

nach oben

#145

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 15:11
von Taty (gelöscht)
avatar

Zitat von Kathi
das ist krass! will man die mobben?



Neee, so ist die Verwaltung, irgendwann will auch sie endlich mal befördert werden, und dann will man, das Du Dich auch mal inner anderen Abteilung beweist. Ich würde sie auch in Ruhe lassen... ändert aber nix dran, das sie gewaltig auf die Nerven geht, aber manchmal tut sie mir auch leid

nach oben

#146

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 15:36
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Na Halleluja ...



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#147

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 15:39
von mmchen • ~Paragraphenbunny~
| 27.937 Beiträge | 27933 Punkte

Ist wohl für alle nicht ganz so einfach...

Ich mein, man kann ja nicht nur, weil sie mal krank war, permanent Rücksicht nehmen, erst recht nicht, wenn einen ihre Art einfach nur irgendwie nervt.


nach oben

#148

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 15:55
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.882 Beiträge | 108050 Punkte

Den richtigen Mittelweg zu finden ist sehr schwierig


LG Doro

nach oben

#149

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 16:30
von emomi

och menno, wieder keine geschichte

nach oben

#150

RE: Das Gegenstück zum Italo...

in Einmal richtig raunzen 27.02.2008 16:34
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.882 Beiträge | 108050 Punkte

jetzt ist sie erst mal krank


LG Doro

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22388 Themen und 1140314 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen