KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#16

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 01.04.2008 09:21
von dancingevi (gelöscht)
avatar

na ich weiß nicht ob das das richtige ist für mich!

nach oben

#17

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 01.04.2008 09:28
von Taty (gelöscht)
avatar

Zitat von dancingevi
na ich weiß nicht ob das das richtige ist für mich!



Wäre nicht verkehrt, das zu wissen, bevor man aus der Fernbeziehung ne Nahbeziehung macht und einer seinen Wohnsitz aufgibt.
Die Erfahrung habe ich auch hinter mir, mein Ex wohnte damals bei Stuttgart und ich in Hamburg, obwohl ich mir schon nicht mehr sooo sicher war, bin ich trotzdem zu ihm gezogen... das hielt noch ein knappes halbes Jahr und das wars dann

nach oben

#18

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 01.04.2008 09:31
von dancingevi (gelöscht)
avatar

na das wär ja noch schöner
nein er wohnt sowieso in wien u hat jetzt nur 1 jahr in england studiert! dh er würde sowieso zurückkommen, da er aus wien ist!

nach oben

#19

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 01.04.2008 09:55
von Taty (gelöscht)
avatar

Na dann mach Dir mal keinen Stress, wenn er wieder da ist, siehste ja was gebacken ist

nach oben

#20

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 01.04.2008 12:20
von dancingevi (gelöscht)
avatar

ja... er is aber schon da

nach oben

#21

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 01.04.2008 12:22
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte


Ich dachte er kommt erst im Juli ...



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#22

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 01.04.2008 12:23
von Taty (gelöscht)
avatar

Zitat von dancingevi
ja... er is aber schon da



Habt Ihr ne gemeinsame Wohnung??

nach oben

#23

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 02.04.2008 11:07
von dancingevi (gelöscht)
avatar

Ja er ist jetzt in den Osterferien noch da (bis Fr) und dann ab Juni fix.
Nein wir haben keine Wohnung zusammen!

nach oben

#24

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 02.04.2008 15:39
von Taty (gelöscht)
avatar

Zitat von dancingevi
Nein wir haben keine Wohnung zusammen!




Und wo ist jetzt Dein Problem??

nach oben

#25

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 02.04.2008 15:46
von dancingevi (gelöscht)
avatar

aso
ja ich weiß nicht ob ich die beziehung noch will... ich bin wie immer UNSCHLÜSSIG!!!!!!!!!!!!!!!

nach oben

#26

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 02.04.2008 15:47
von Taty (gelöscht)
avatar

Zitat von dancingevi
aso
ja ich weiß nicht ob ich die beziehung noch will... ich bin wie immer UNSCHLÜSSIG!!!!!!!!!!!!!!!



Ja und?? Hetzt Dich jemand??? Lass es auf Dich zukommen, wenn er endgültig wieder hier ist

nach oben

#27

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 02.04.2008 15:55
von dancingevi (gelöscht)
avatar

naja irgendwie stresst mich das schon!

nach oben

#28

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 02.04.2008 22:51
von Waschbärin • Pinkelbeseitigungsbeauftragte
| 7.462 Beiträge | 7462 Punkte

Probieren geht über studieren!
Falls es nix für dich is, kannst du immer noch sagen "Nein danke" :)


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ich bin, ich weiß nicht wer.
Ich komme, ich weiß nicht woher.
Ich gehe, ich weiß nicht wohin.
Mich wundert, dass ich so fröhlich bin.

nach oben

#29

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 03.04.2008 16:35
von tina 79 • ~Quasselstrippe~
| 2.151 Beiträge | 1301 Punkte

Hallo,

also mein Freund und ich sahen uns früher auch nur 2-3 mal die Woche und jetzt fast 5-6 mal. Also mich störts nicht. Nur meiner ist das Gegenteil von dem von Schokomuffin, den stört eher mein notorischer Putzwahn und immer fragt er ob ich wirklich jeden Tag eine halbe Stunde saugen muss und dann noch mal eine halbe Stunde füttern und 3x die Woche mist eich für je 2-3 Stunden aus.

Aber was tut man nicht für 10 Nickels und da muss sich auch der Freund daran gewöhnen

Er hat auch akzeptiert, dass für mich Tiere am wichtigsten sind, wenn es gilt einem armen Lebewesen zu helfen, so schnell kann er gar nicht schauen und weg bin ich - und vielleicht ein paar Stunden später mit einem neuen Pflegling in den Armen wieder zu hause

lg

nach oben

#30

RE: Männer...

in Einmal richtig raunzen 04.04.2008 15:44
von Irene (gelöscht)
avatar

Ich will niemanden raten ins blaue hinein irgendwo schnell schnell beim Freund einzuziehen, oder ihn einziehen zu lassen aaaaber:

Bei mir und meinem Freund ging das mit dem Zusammenziehen sehr schnell, wenn auch etwas schleichend weil wirs einfach nicht so benannt haben. In der Anfangsphase wollten wir uns am liebsten
24 Stunden am Tag sehen.. hat auch 2 wochen gut geklappt aber dann musste man auch wieder mal schaun das man im Studium weiterkommt und so warens nur noch 18 Stunden am tag
Eigentlich hätte ich ja meine Wohnung aufgegeben und bin bis ende meines Kollegs zu meiner Mutter eingezogen (finanziell besser außerdem hatte ich stress mit nem alten Opa der der Vermieter war und meinte er kann immer reinplatzen wanns ihm passt und meine Post kontrollieren oO). Aber außer meinen Sachen war da eigentlich nie was bei meiner Mutter.. vorallem nicht ich. Seit den bald 2 1/2 Jahren die wir zusammen sind haben wir uns vl 20 Tage gar nicht gesehen (da war ich auf Urlaub oder so). Das ist auch gar nicht zwanghaft gewesen sondern hat sich einfach so ergeben. Anfangs wollte ich nur eine Zahnbürste und ein bisschen Gewand zum wechseln bei ihm lassen. Dann wurden aus einer kleinen Lade für mich, auf einmal 2.. und dann fiel mir ein dass wir ja einen kleinen Kasten in die Küche stellen können wo ich meine Lernunterlagen lagern könnte (und ein Aquarium für den Hamster draufstellen *hrhr*) hm und dann musste einfach irgendwann ein großer Gewandkasten her. Relativ bald hatte ich die ganze Wohnung umgestellt, Möbel ausgetauscht und hinzugefügt, dekoriert und mehr Unterschlüpfe für Krimskrams geschaffen.
Ja irgendwann mussten wir dann einsehen dass wir schon zusammengezogen waren.. spätestens als wir uns für gemeinsame Haustiere entschieden (das war nach 4 Monaten zusammensein..*hust*) : unsere Kanünchen.

Wenns passt in einer Beziehung dann ist auch das zusammenleben schön Ich möchte keinen Tag und vorallem keine kuschelige Nacht mit meinem Süßen missen. Und das gute ist ich wusste von Anfang an mit wem ich wirklich zusammen bin, denn wenn man zusammen wohnt dann gibts kein verstellen mehr und auch kein verlegen der schlechten Launen auf immer dann wenn man sich nicht sieht. Seine Macken hab ich schnell herausgefunden und beschlossen ich kann damit leben.

Ich hatte vor ihm in meiner alten Wohnung auh eine Mitbewohnerin. Die kannte ich Jahre und sie war eignetlich eine sehr gute Freundin von mir. Doch beim zusammenwohnen entpuppte sie sich als Borderlinerin und als ihr Freund mit ihr Schluss gemacht hat ist sie ausgerastet und hat sich benommen wie ne Irre. (Sachen zerschlagen, sich die Arme aufgeschnitten mit Glasscherben, ständig allein daheim angesoffen, usw. und sofort) Ich hattre wirklich das Gefühl ich kannte sie.. ich hab sie doch auch jeden Tag in der Schule gesehen und oft in der Freizeit. Aber man kann sich nach außen hin gut verstellen...aber zuhause ist alles anders.

Wichtig find ichs aber dass man sich nie abhängig macht vom Partner in dem Sinne dass man zb. bei ihm wohnt und wenn er nimmer will auf der Straße leben müsste.

Selbst sollte es nicht für die Ewigkeit sein, weiß ich dass ichs nicht bereuen werde so schnell mit ihm zusammengezogen zu sein immerhin konnte es die ersten 2,5 (also bis jetzt) Jahre nicht viel besser laufen als es gelaufen ist, und was kommt steht so und so noch in den Sternen



nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lady- Edward
Forum Statistiken
Das Forum hat 22310 Themen und 1140079 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen