KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#1

Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 08:43
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte
ICH HABE GESTERN FOLGENDES MAIL BEKOMMEN UND BIN EINFACH NUR FERTIG!!!!!!!!!! WIE KANN MAN SOWAS MACHEN!!!!!!!!!!!!!!


___________________________________________________________________________________________________________________

Hier das Mail:

ich habe eine mail des entsetzens bekommen, dass es in österreich, genaugenommen tirol,
einen schlachthof für rinder und hunde (ja richtig gelesen hunde) gibt

das fleisch bekommt sogar das ama-siegel und bio-gütesiegel

dass das blankes entsetzen auslöst, ist für mich nur wenig verständlich, denn immerhin ist es nichts anderes als ein huhn, ein rind, ein schwein, einen fisch oder ein sonstiges tier zu fressen
jeder nicht-veganer oder zumindest nicht-vegetarier sollte sich zuallererst selbst an der nase nehmen

sicherlich wäre es mir auch lieber, dass dies unterbunden werden würde, da es einfach der ethik widerspricht, aber was bedeutet schon ethik in unserer heutigen gesellschaft

drum auf diesem wege, vielleicht hat ja jemand einen produktiven ratschlag bei solchen "dingen"

die hp des schlachthofs ist http://www.alanohof.com/index.html
________________________________________________________________________________________

Ich könnte schreien, heulen, weiß nicht, was noch! Und natürlich ko....!!!!!!!!!!
Mein Tag ist komplett verhaut.

lg
Dia

zuletzt bearbeitet 06.11.2007 08:46 | nach oben

#2

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 08:46
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte
nach oben

#3

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 08:47
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Jaaaaaaaaa, HUNDE!

Und auf der Kontakt-Seite steht dann, dass sie die Adresse nicht mehr im Internet veröffentlichen, wegen der naiven Tierschützer.

Ich bin echt einfach nur baff und wütend.

Vor allem für die Aussagen; Hunde ausschließlich Molosser, also keine Haustierrassen!!!!!!!!!!!!!!!!! WAS SOLL DER SCHEISSSSSSSSSSSSSSS!!!!!!!!!!!


lg
Dia

nach oben

#4

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 09:10
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Ich hab jetzt grad ganz viel gegoogelt.

Angeblich ist es ein Fake, sagen die einen, die anderen bestreiten das dann wieder.
Ich verstehe nur nicht, warum jemand, der sowas macht, nicht zur Verantwortung gezogen wird. Es kann ja immer ausgeforscht werden, wer da dahinter steckt!
Andere behaupten wieder, es sei wahr!

Aber eigentlich ist das Schlachten und verkaufen von Hundefleisch in Österreich ja verboten!


lg
Dia

nach oben

#5

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 09:21
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte



Gottseidank, ich denke nämlich auch, dass es ein Fake ist.
Ich hab noch nie gehört, dass in Ö Hundefleisch gegessen wird.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#6

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 09:23
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Das Problem ist, zutrauen kann man den Leuten alles. Gegessen wird ja schon so ziemlich alles!
Schlimm finde ich es trotzdem, dass es jemandem Freude bereiten kann, andere Leute so zu "ärgern"!


lg
Dia

nach oben

#7

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 11:58
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Klingt jetzt vielleicht blöd, und ich möchte auch nie Hund essen, dazu gilt er bei uns zu sehr als Freund!
Aber was ist eigentlich so schlimm daran? Eben, wir essen auch Schwein, Rind, Pferd, ...
Im grunde genommen ist es genauso ein Tier das Fleisch hat.

Weshalb ichs trotzdem net unterstützen würde,


Lg
Nadja mit


nach oben

#8

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 12:00
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Zitat von schnattchen

Aber was ist eigentlich so schlimm daran? Eben, wir essen auch Schwein, Rind, Pferd, ...
Im grunde genommen ist es genauso ein Tier das Fleisch hat.



Schlimm genug, da braucht man nicht auch noch den Hunden an die Gurgel gehen.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#9

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 12:07
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Zitat von schnattchen
Klingt jetzt vielleicht blöd, und ich möchte auch nie Hund essen, dazu gilt er bei uns zu sehr als Freund!
Aber was ist eigentlich so schlimm daran? Eben, wir essen auch Schwein, Rind, Pferd, ...
Im grunde genommen ist es genauso ein Tier das Fleisch hat.

Weshalb ichs trotzdem net unterstützen würde,



Du hast eh nicht ganz unrecht, aber ein Hund ist trotzdem ein Hund. Für mich gleichzusetzten mit Katze, Kaninchen, Meerschweinchen etc. etc. Das sind Haustiere und werden nicht gegessen.
Und Pferd würde ich auch nie essen.
Mir ist eh klar, dass es unfair ist.


lg
Dia

nach oben

#10

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 17:43
von sima

Zitat von Tattoo
Ich hab jetzt grad ganz viel gegoogelt.

Angeblich ist es ein Fake, sagen die einen, die anderen bestreiten das dann wieder.
Ich verstehe nur nicht, warum jemand, der sowas macht, nicht zur Verantwortung gezogen wird. Es kann ja immer ausgeforscht werden, wer da dahinter steckt!
Andere behaupten wieder, es sei wahr!

Aber eigentlich ist das Schlachten und verkaufen von Hundefleisch in Österreich ja verboten!


das ist ein FAKE es ist verboten und es gibt leute die freuen sich daran wenn sie tierschützer auf die palme bringen können...

nach oben

#11

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 17:56
von 3Mädel

ob wohl die rezepte der koreanischen hundesuppen echt sind?

nach oben

#12

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 06.11.2007 17:58
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Zitat von 3Mädel
ob wohl die rezepte der koreanischen hundesuppen echt sind?


Es ist ja nicht in jedem Land verboten Hunde zu essen.
In China grillen die auch Meeris und nagen die vom Spiess ab.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#13

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 07.11.2007 12:26
von schnattchen • ~Down-Under-Hasili~
| 27.611 Beiträge | 27603 Punkte

Micha, bist du Vegetarier?


Lg
Nadja mit


nach oben

#14

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 07.11.2007 13:02
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Nein aber Hunde, Kaninchen und Meeris ess ich trotzdem nicht.
Es reicht doch, dass Schweine, Hühner etc dran glauben müssen - ist zumindet meine Meinung.

Klar ist das unfair, aber so seh ich das.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#15

RE: Richtig entsetzlich

in Einmal richtig raunzen 07.11.2007 13:04
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Zitat von Micha.
Nein aber Hunde, Kaninchen und Meeris ess ich trotzdem nicht.
Es reicht doch, dass Schweine, Hühner etc dran glauben müssen - ist zumindet meine Meinung.

Klar ist das unfair, aber so seh ich das.


Ich schliesse mich Dir an. Bei mir stellt sich die Sache auch gleich dar.


lg
Dia

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Wilbirg
Forum Statistiken
Das Forum hat 22309 Themen und 1140077 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen