KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#31

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 13:35
von Doris • KANINCHEN-HELPLINE | 24.628 Beiträge | 21874 Punkte

Zitat von Darkseed
ach du Schreck


Du meinst aber jetzt nicht mich, oder?!


nach oben

#32

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 13:37
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte
nach oben

#33

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 13:43
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.743 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von Lexa7
Weißt du was das schweiß, angst und tränen gekostet hat, bis sie sich überreden ließ?
Ging erst mit der Drohung entweder zu dritt oder du siehst mich gar nicht mehr....

Zitat von Doris79
Zitat von Darkseed
ach du Schreck

Du meinst aber jetzt nicht mich, oder?!


nein, natürlich nicht

ich meine den Beitrag von Lexa, dass sie erst drohen musste


LG Doro

nach oben

#34

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 13:50
von Doris • KANINCHEN-HELPLINE | 24.628 Beiträge | 21874 Punkte
nach oben

#35

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 14:06
von Bibi • Kuschelmonster
| 3.135 Beiträge | 3126 Punkte

also meine Mama mag Tiere eigentlich schon, nur ist sie in einer Wohnung doch etwas dagegen und sie meint es sind zuviele.

Ich glaube aber, dass sie manchmal nur etwas negativ redet, da sie ja mitbekommt wieviel Arbeit sie machen und auch dass ich mein ganzes Geld ausgebe und somit selber für mich fast nichts habe. Somit meint es Mama ja nur gut, ist halt der Mutter-Instinkt

@ Micha,
ist aber schon heftig, dass deine Mama als eigentlich nur "Gast" dann auch noch Ansprüche stellt

Möchtest sie mal zu mir einladen


**************************************************
Liebe Grüsse auch von meinen KANINCHEN, meinen MEERIS, Ratten, Hamstern und Mäusen!
nach oben

#36

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 14:10
von Lexa7 • ~Kampfkarniggl forever~
| 31.079 Beiträge | 31063 Punkte

Meine Mum is in der Hinsicht ein bisschen komisch jetzt is sie ja total vernarrt in Dagobert

Bibi: Ich glaub wenn Micha's Mum in deine Wohnung geht haut's sie um...

nach oben

#37

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 20:56
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Ich hab gottseidank Eltern, die auch total vernarrt in Tiere sind. Meine Mum und mein Dad haben ja auch 11 Kaninchen und haben sogar die Gartenhütte mit Starkstrom versehen, damit sie einheizen könnten. Aber meist haben sie die Infrarot-Lampen hängen.

Micha, schick Deine Mama mal zu mir, zum Hardcore-Abhärte-Training.


lg
Dia

nach oben

#38

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 21:37
von schnufflon78 • ~pinkes Chaosnini~
| 3.774 Beiträge | 3774 Punkte
Meine Mutter ist zum Glück genauso fanatisch wie ich.
Deine Mutter geht´s nix an, so einfach ist das. Wenn sie nörgelt, sag halt "Mutter, halt die Pappn (?)" und stell auf Durchzug. Wir bekommen unsere Eltern leider immer erst, wenn sie schon zu alt sind, sich zu ändern
Klar tut das weh, wenn die eigene Mama so ist. Aber wenn sie bei dir übernachten will, spielt sie nach deinen Regeln. Tiere sind da, es wird nicht geraucht. Frag sie, was sie davon halten würde, wenn du bei deinen Besuchen die Tiere mitbringen und ihr das rauchen verbieten würdest - in ihrer Wohnung. Na? Eben. Wenn sie sich nicht daran halten will, muß sie woanders hin. Punkt. Du liebst sie, aber irgendwo ist Schluß. Und statt zu meckern, sollte sie sich freuen und stolz sein auf ihre Tochter, die ihr Leben regelt und sich nicht ans Bein p...n lässt. Schwierig, ja. Aber man muß Prioritäten setzen. Hab ich auch (aber nicht in Bezug auf Tiere). Meine mama hat alles bestimmt, sich überall eingemischt. Bis ich gesagt hab "ich liebe dch, aber du nervst. Und das will ich nicht, ich will mich lieber freuen, dich zu sehen als genervt zu sein und zu befürchten, es gibt wieder Streß. Und ich denke, du willst auch lieber liebgehabt werden. Also tu was dafür". Seitdem hält sie sich nicht immer, aber immer öfter dran.
zuletzt bearbeitet 13.11.2008 21:39 | nach oben

#39

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 13.11.2008 22:38
von Fienchen_sw (gelöscht)
avatar

Mit meiner Mutter habe ich kein Problem wg. der Tiere, im Gegenteil. Immer wenn sie zu mir kommt (wir wohnen nur paar Straßen aus-
einander) geht sie als erstes zum Kaninchenzimmer und begrüßt die Böbbels: Hallo ihr Süßen, wie geht es euch?) Seit unsere zwei
Hunde und die Katze gestorben sind, ist sie extrem mit anderen Tieren. Als ich letzens zwei Tage auf Schulung mußte und mein Freund
am Nachmittag nicht zuhause war, kam meine Mutter für 4 Stunden in unseren Wohnung und hat den Kaninchen Gesellschaft geleistet.

Probleme habe ich eher mit meiner Schwiegermutter. Die ist total gegen Tiere und sowieso gegen Tiere in der Wohnung. Früher habe
ich mich über ihre Kommentare (Tiere stinken, was sollen die denn in der Wohnung, als ich zum Tierarzt mußte so übertrieben ironisch:
Ja was haben die Kleinen denn!!! )geärgert, mittlerweile schaue ich gelassen darüber hinweg und wenn es schlimm ist, viel wird oder ich
mal schlecht drauf bin, bekommt sie einen entsprechenden Spruch gedrückt; dafür habe ich mir aber vorher die "Erlaubnis" geholt, nicht
dass er nachher zwischen uns steht und den Ärger hat.


Mein Freund ist sehr tierlieb, er gerät bei dem Thema Tiere auch mit ihr aneinander!


nach oben

#40

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 14.11.2008 10:00
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Sie kommt erst heute irgendwann ...



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#41

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 14.11.2008 10:01
von mo_vie • ~Fazer-razer~
| 130.732 Beiträge | 130104 Punkte

hast noch Galgenfrist



Getreide?? Fressen wir nicht! ... Wir lieben die getreidefreien Leckereien aus dem Pfötchen-Shop

nach oben

#42

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 14.11.2008 12:17
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 117.743 Beiträge | 108050 Punkte

Zitat von Micha.
Sie kommt erst heute irgendwann ...


LG Doro

nach oben

#43

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 14.11.2008 13:28
von Bibi • Kuschelmonster
| 3.135 Beiträge | 3126 Punkte

Dann wünsch ich dir ein schönes WE

Nein im Ernst, ich hoffe sie ist so halbwegs und dass es schnell vorbei geht

Ein "Abenteuerurlaub" bei Tattoo hört sich auch net schlecht an


**************************************************
Liebe Grüsse auch von meinen KANINCHEN, meinen MEERIS, Ratten, Hamstern und Mäusen!
nach oben

#44

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 14.11.2008 17:43
von Micha. • ~Plüschpopöchen~
| 54.292 Beiträge | 54152 Punkte

Erst sagt sie, sie kennt den Weg und dann ruft sie 300 mal an.



LG Micha.
www.kaninchen-helpline.at

nach oben

#45

RE: Warum kann sie es nicht einfach akzeptieren ....?

in Einmal richtig raunzen 14.11.2008 17:43
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

lg
Dia

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lady- Edward
Forum Statistiken
Das Forum hat 22310 Themen und 1140079 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen