KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#31

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:17
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

Zitat von Sternchen
Isa, die Waffe lag im Schlafzimmer der Eltern


ja, in diesem fall. das ist ganz klar, das ist verboten! aber die "kinder" sollten keinen zugang haben, hieß es. stellt sich die frage, wo hört "kind" auf? noch dazu, wenn "kind" selbst schießt ggf.?

der deutsche schützenbund ist der drittstärkste bundesverband. mitgliedsmäßig. deutschland hat mit die härtesten waffengesetze. und trotzdem passiert es. ausnahmen, wenn auch bittere. keine frage. aber man kann jetzt echt nicht alle schützen oder jäger verurteilen. denn 99% bewahren ihre waffen korrekt auf. und wie gesagt: wer traut seinem kind so etwas zu? dann muss man es auch seinem partner zutrauen, darf dem auch nicht sagen, wo der schlüssel ist....

bei der diskussion dreht man sich im kreis... ist leider so...


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#32

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:18
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

Zitat von Kathi
Zitat von Isa
Zitat von Kathi
Zitat von Sleepy
aber trotzdem sollten "kinder" keinen zugang dazu haben!!!!



genauso denk ich auch! die eltern / Vormund sollten es in einen safe mit wöchentlicher zahlenkombi tun

und gerade der von erfurt hatte glaub ich eine waffenbezitzkarte... durfte also legal eine waffe haben...


legal hin oder her: verratet mir mal wieso wir in deutschland überhaupt eine waffe brauchen?!!


sport: schützenverein. Jagd....


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#33

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:20
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

Zitat von Tattoo
Lukas möchte sich auch privat eine Waffe kaufen, wobei ich überhaupt nicht begeistert bin.
Aber wenn eine Waffe kommt, dann garantiert auch ein anständiger Safe.
Wir haben zwar keine Kinder, aber trotzdem will ich sowas nur weggeschlossen zuhause haben.


hier in D bekommt man nicht einfach eine waffe. also richtig scharfe, mein ich. man muss einen "bedarf" nachweisen. sprich, man muss in einem verein sein, dort regelmäßig training und wettkampf absolvieren. dies wird geprüft. leider manchmal zu lasch, in anderen fällen dafür wieder zu übertrieben....


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#34

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:24
von Tattoo • ~Heimwerkerqueen~
| 108.063 Beiträge | 106833 Punkte

Zitat von Isa
Zitat von Tattoo
Lukas möchte sich auch privat eine Waffe kaufen, wobei ich überhaupt nicht begeistert bin.
Aber wenn eine Waffe kommt, dann garantiert auch ein anständiger Safe.
Wir haben zwar keine Kinder, aber trotzdem will ich sowas nur weggeschlossen zuhause haben.


hier in D bekommt man nicht einfach eine waffe. also richtig scharfe, mein ich. man muss einen "bedarf" nachweisen. sprich, man muss in einem verein sein, dort regelmäßig training und wettkampf absolvieren. dies wird geprüft. leider manchmal zu lasch, in anderen fällen dafür wieder zu übertrieben....

Lukas bekommt aber "ohne Probleme" eine, weil er als Polizist als besonders gefährdet gilt.


lg
Dia

nach oben

#35

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:25
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

Zitat von Tattoo
Zitat von Isa
Zitat von Tattoo
Lukas möchte sich auch privat eine Waffe kaufen, wobei ich überhaupt nicht begeistert bin.
Aber wenn eine Waffe kommt, dann garantiert auch ein anständiger Safe.
Wir haben zwar keine Kinder, aber trotzdem will ich sowas nur weggeschlossen zuhause haben.


hier in D bekommt man nicht einfach eine waffe. also richtig scharfe, mein ich. man muss einen "bedarf" nachweisen. sprich, man muss in einem verein sein, dort regelmäßig training und wettkampf absolvieren. dies wird geprüft. leider manchmal zu lasch, in anderen fällen dafür wieder zu übertrieben....

Lukas bekommt aber "ohne Probleme" eine, weil er als Polizist als besonders gefährdet gilt.


als polizist mag es was anderes sein, weiss ich nicht. die polizisten hier in d, die ich kenne, machen den gleichen zauber durch wie oben beschrieben wie jeder andere auch...


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#36

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:33
von Kathi (gelöscht)
avatar

isa du hast schon recht mit deinen aussagen.

man kann es wirklich drehen wie man will!

nach oben

#37

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:41
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte
ja. leider..... das ist ja die krux an der geschichte. wegen einer hand voll bekloppten wird das waffenrecht immer mehr verschärft. ist ja auch ok.

bei uns im speziellen heißt das: lars kann keinen kleinkaliberwettkampf mehr bestreiten. die waffe gehört seinem vater, der hat keinen bock zum wettkampf mit zu kommen, lars darf sie nicht mal (ohne munition!) transportieren, weil er keine waffenbesitzkarte hat... hat aber vorher schon 20 jahre damit geschossen...

nur, um auch mal die sichtweise aus einer anderen richtung zu zeigen... so wird oder kurz oder lang ein ganzer sport mehr oder weniger aussterben. von mal zu mal, das die gesetze verschärft werden, gehen die starter zahlen zurück. das ist echt schade, denn die wirklichen schützen sind die leidtragenden.

mein vorschlag wäre: waffen, wie ne pumpgun (erfurt) oder ne maschinenpistole (soll es ja wohl hier gewesen sein), also waffen, für die es keinerlei wettkämpfe vom deutschen schützenbund gibt, generell nur für polizei und bundeswehr erlauben! das wäre meiner meinung nach ein anfang.... oder aber natürlich jagdwaffen.

Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

zuletzt bearbeitet 11.03.2009 21:43 | nach oben

#38

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:46
von Kathi (gelöscht)
avatar

es war keine maschinenpistole sondern eine beretta 9mm...

nach oben

#39

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:49
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte
aha! mein stand war noch der mit der mp.... ok. für die gibts natürlich wettkämpfe. aber leider wird man es nie zu 100% ausschalten können. und sei es, dass sich ein bekloppter zugang zu einer waffe eines polizisten im dienst verschafft...

aber auch hier muss sich die größten vorwürfe der vater gefallen lassen. sowas gehört nicht nur einfach unters bett.... da beißt die maus keinen faden ab...

Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

zuletzt bearbeitet 11.03.2009 21:51 | nach oben

#40

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:52
von Kathi (gelöscht)
avatar

Zitat von Isa
aha! mein stand war noch der mit der mp.... ok. für die gibts natürlich wettkämpfe. aber leider wird man es nie zu 100% ausschalten können. und sei es, dass sich ein bekloppter zugang zu einer waffe eines polizisten im dienst verschafft...


ja leider. deswegen habe ich auch bedenken, wenn sie jetzt das gleiche wie in USA einführen, dass in den schulen ein security mann da stehen soll amhaupteingang und nach waffen kontrollieren soll,er selbst darf aber keine waffe tragen... der wäre ja dann das perfekte ziel?!

bringt alles nichts! es ist nicht gesagt, das nicht mal ein polizist durchknallt und leute erschießt... dann wollen sie denen auch die waffe abnehmen oder wie?

nach oben

#41

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:57
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

ja, vermutlich.... und dann werden alle mit pfeil und bogen ausgestattet. das dauert zumindest länger. oder mit vorderladern, wie im 30 jährigen krieg, das dauert ja auch ewig mit dem laden...

sorry wegen soviel ironie... ich weiss, ist fehl am platz...

so ein drama kann man nicht schön reden, soviel steht fest. aber es wird sich auch nie ganz vermeiden lassen....


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#42

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:58
von Kathi (gelöscht)
avatar

mhm... ich geh jetzt schlafen, nach so einem b...n tag.

hoffe das sowas wie heute nicht so schnell wieder passiert. die armen angehörigen!!

nach oben

#43

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 21:59
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

ja, die tun mir auch leid....

in diesem sinne.... auf ein besseres morgen...


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#44

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 22:06
von Isa • ~Fellnase deluxe~
| 17.392 Beiträge | 17392 Punkte

hier noch ein interessanter bericht zum thema waffenrecht.... schildert es zumindest ein bisschen... http://www.tagesspiegel.de/zeitung/Frage...;art693,2749593

allerdings halte ich den punkt, die waffen an einer sicheren stelle im verein gesammelt aufzubewahren, für noch fahrlässiger. viele vereineshäuser liegen ausserhalb von ortschaften. für diebe wäre dies ein gefundenes fressen, so an einen haufen waffen zu gelangen. denn jeder tresor ist bekanntlich knackbar.... ich hätte auch angst, meine waffe dort "allein" zu lassen... die dinger sind immerhin auch nicht billig... meine hat vor 10 jahren 1600 DM gekostet. und das war noch günstig....

aber: wir wollen alle hoffen, dass so etwas wie heute nicht wieder passieren möge!!!!!!


Liebe Grüße von

Isa und Ihren Herzhasen

Immer im Herzen: Paul, Seppi, Oskar, Leni und Emmi

nach oben

#45

RE: Amoklauf - 17-jähriger tötet 16 Menschen in Deutschland!

in Einmal richtig raunzen 11.03.2009 22:56
von teufelchentf • Samtpfötchen
| 690 Beiträge | 690 Punkte

Ich bin mehr als geschockt darüber das wir uns immer mehr der Kriminalität im Ausland anschließen...
Man stelle sich das mal vor: da geht einer in einer SCHULE und ballert rum...
Und auch sonst kann dir das überall passieren und die Kriminalitätsbereitschaft steigt immer mehr an!
Und wieder mal haben wir einen "Mann" der diese Tat verübt...
Amokläufer: größter Teil MÄNNER
Kinderschänder: größter Teil MÄNNER
Vergewaltiger: größter Teil MÄNNER
TIERQUÄLER: größter Teil MÄNNER

Ich weiß ja nich was bei denen schief läuft aber da is einfach was falsch gepolt und
bei dem einen Knallts durch und bei dem anderen nich weil er sich noch unter
Kontrolle hat...

Ich möchte mir nicht vorstellen wie es der Familie des AMOKLÄUFERS geht...natürlich sind auch die
Familien der Opfer sher schlimm dran weil sie eine schlimmen Verlust erlitten haben und alles
was noch drumherum ist ...
ABER...
Ich mag mir nicht ausdenken wie es mir gehen würde wenn mein Sohn sowas getan hätte ...

Ich bin echt erschüttert...

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Lady- Edward
Forum Statistiken
Das Forum hat 22310 Themen und 1140079 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen