KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE

#1

Tinki hat ein neues Zuhause gefunden

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.10.2011 23:16
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

Tinki
PN 2011/208

Gemeinsam mit Fabius habe ich mein Zuhause verloren, weil der Partner unserer Menschenmama allergisch gegen Kaninchen ist. Sie hat Fabius, der ja ein Helpline-Kaninchen ist, zurückgegeben und zum Glück durfte ich auch mitkommen. Der Abschied war sehr tränenreich und unsere ehemalige Besitzerin hofft natürlich sehr, dass wir schon ganz bald wieder ein tolles Zuhause bei ganz lieben Menschen finden. Gerne bringe ich Fabius mit, aber ich kann auch bei einem lieben Rammler einziehen oder vielleicht sogar in einer Gruppe neue Abenteuer erleben. Ich bin schon lange kastriert und ich lebe derzeit in Innenhaltung. Ich warte schon sehnsüchtig auf eine neue Familie, denn im Gegensatz zu den meisten Kaninchen, die hier in Mauerbach sind, bin ich es gewöhnt, dass ich liebevoll und artgerecht versorgt werde und sehr viel Aufmerksamkeit bekomme. Bei fast 60 Tieren ist es aber nicht möglich, dass jedes einzelne Kaninchen ständig geknuddelt und unterhalten wird. Aber es wird sich sicher schon ganz bald jemand so sehr in mich verlieben, dass er mich mit nach Hause nimmt.
Oktober 2011










LG Doro

zuletzt bearbeitet 23.12.2011 21:47 | nach oben

#2

RE: Tinki

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 21.10.2011 20:10
von Eva • Schpämninchen
| 2.726 Beiträge | 2670 Punkte
nach oben

#3

RE: Tinki

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 20.11.2011 23:09
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

reserviert


LG Doro

nach oben

#4

RE: Tinki

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.12.2011 21:47
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

Gemeinsam mit Fabius habe ich mein Zuhause verloren, weil der Partner unserer Menschenmama allergisch gegen Kaninchen ist. Sie hat Fabius, der ja ein Helpline-Kaninchen ist, zurückgegeben und zum Glück durfte ich auch mitkommen. Der Abschied war sehr tränenreich und unsere ehemalige Besitzerin hofft natürlich sehr, dass wir schon ganz bald wieder ein tolles Zuhause bei ganz lieben Menschen finden. Gerne bringe ich Fabius mit, aber ich kann auch bei einem lieben Rammler einziehen oder vielleicht sogar in einer Gruppe neue Abenteuer erleben. Ich bin schon lange kastriert und ich lebe derzeit in Innenhaltung. Ich warte schon sehnsüchtig auf eine neue Familie, denn im Gegensatz zu den meisten Kaninchen, die hier in Mauerbach sind, bin ich es gewöhnt, dass ich liebevoll und artgerecht versorgt werde und sehr viel Aufmerksamkeit bekomme. Bei fast 60 Tieren ist es aber nicht möglich, dass jedes einzelne Kaninchen ständig geknuddelt und unterhalten wird. Aber es wird sich sicher schon ganz bald jemand so sehr in mich verlieben, dass er mich mit nach Hause nimmt. Stellt euch vor, ich habe bei der Helpline einen EC Ausbruch gut überstanden. In der Zwischenzeit bin ich bei einem lieben Burschen eingezogen, dessen Partnerin an EC gestorben ist. Nach meinem Eintreffen hat mein neuer Kuschelfreund leider auch wieder einen EC Anfall gehabt, den er aber auch gut überstanden hat. Wir haben nun, gemeinsam mit meiner neuen Familie, beschlossen, dieser schrecklichen Krankheit weiterhin die Stirn zu bieten. Wir lassen hinter uns was war, und hoppeln trotz allem voller Vertrauen in eine glückliche Zukunft.
Dezember 2011
.


LG Doro

nach oben

#5

RE: Tinki

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 23.12.2011 21:54
von Eva • Schpämninchen
| 2.726 Beiträge | 2670 Punkte

Ich freu mich für die süße Tinki und wir halten den beiden ganz fest Daumen und Pfötchen, dass sie gesund bleiben

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 24163 Themen und 1144491 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen