KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE

#1

Filzmaus hat ein neues Zuhause gefunden

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.01.2012 20:20
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

Filzmaus
PN 2011/260

Im Jahr 2008 wurde ich geboren. Einen Teil meines Lebens hatte ich einen Partner an meiner Seite, er ist leider schon gestorben. Wir sind beide langhaarig und ich bin in einem sehr verwahrlosten Zustand zur Helpline gekommen. In den Filzplatten, die meinen Körper eingeengt haben, war meine Blume gar nicht mehr zu finden. Viele viele Durchgänge waren nötig, bis mein Korsett entfernt werden konnte, ohne dass ich dabei verletzt wurde. Überlange Krallen und ein ausgemergelter Körper machen klar, dass ich so nicht mehr lange überlebt hätte. Dass ich in einem Käfig saß, könnt ihr euch sicher denken. Mein Partner ist vor einiger Zeit verstorben und ich war jetzt eine lange Zeit alleine.Ich brauche bitte Hilfe bei der Fellpflege. Irgendwo da draußen ist sicher schon meine neue Familie auf der Suche nach mir, und ich hoffe, ihr findet mich bald. Mittlerweile wurde ich bereits kastriert
Dezember 2011






LG Doro

zuletzt bearbeitet 05.02.2012 23:09 | nach oben

#2

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.01.2012 23:48
von jushasi • Schpämninchen
| 2.892 Beiträge | 2469 Punkte

Oje, die Arme....Du würdest gut zu meinem Rasputin passen....


"Nicht die Tiere müssen die Sprache der Menschen lernen, sondern wir sollten lernen die Tiere zu verstehen"

nach oben

#3

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 04.01.2012 23:53
von Nadja (gelöscht)
avatar

Zitat von jushasi
Oje, die Arme....Du würdest gut zu meinem Rasputin passen....



dasselbe hab ich mir auch gedacht

nach oben

#4

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.01.2012 00:02
von jushasi • Schpämninchen
| 2.892 Beiträge | 2469 Punkte

Dann haben wir den gleichen Gedanken;-))


"Nicht die Tiere müssen die Sprache der Menschen lernen, sondern wir sollten lernen die Tiere zu verstehen"

nach oben

#5

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.01.2012 10:28
von Gizmo • Schpämninchen
| 1.840 Beiträge | 1838 Punkte

Meine Güte, du bist richtig hübsch geworden

Das ist übrigens das Kaninchenmädl, für das ich solange einen Platz gesucht habe und nun glücklicherweise bei der KHL einen Platz bekommen hat. Sie blüht dort regelrecht auf.

Ich freu mich ja soooo für die Kleine.

Jetzt muss sie nur noch einen wunderschönen Platz finden.


Lg Birgit
nach oben

#6

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.01.2012 23:51
von Eva • Schpämninchen
| 2.726 Beiträge | 2670 Punkte

Die kleine Maus ist so hübsch, schlimm, wie sie bisher leben musste
Halte ihr ganz fest die Daumen, dass sie bald einen guten Platz findet

nach oben

#7

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.01.2012 21:18
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

reserviert


LG Doro

nach oben

#8

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.01.2012 21:24
von jushasi • Schpämninchen
| 2.892 Beiträge | 2469 Punkte

Ich hoffe, die Süße kann auf dem Platz bleiben....Schlimm, was sie mitgemacht hat.


"Nicht die Tiere müssen die Sprache der Menschen lernen, sondern wir sollten lernen die Tiere zu verstehen"

nach oben

#9

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.01.2012 21:25
von Gizmo • Schpämninchen
| 1.840 Beiträge | 1838 Punkte



Ich freu mich ja so für sie. Meine Güte ich weiss gar nicht was ich schreiben soll.

Hoffentlich klappt alles und sie darf bleiben. Ich wünsch es ihr wirklich von ganzem Herzen. Die Arme hat wirklich vieles Schlimmes durchmachen müssen.


Lg Birgit
nach oben

#10

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 26.01.2012 21:44
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

LG Doro

nach oben

#11

RE: Filzmaus

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 05.02.2012 23:09
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

Im Jahr 2008 wurde ich geboren. Einen Teil meines Lebens hatte ich einen Partner an meiner Seite, er ist leider schon gestorben. Wir sind beide langhaarig und ich bin in einem sehr verwahrlosten Zustand zur Helpline gekommen. In den Filzplatten, die meinen Körper eingeengt haben, war meine Blume gar nicht mehr zu finden. Viele viele Durchgänge waren nötig, bis mein Korsett entfernt werden konnte, ohne dass ich dabei verletzt wurde. Überlange Krallen und ein ausgemergelter Körper machen klar, dass ich so nicht mehr lange überlebt hätte. Dass ich in einem Käfig saß, könnt ihr euch sicher denken. Mein Partner ist vor einiger Zeit verstorben und ich war jetzt eine lange Zeit alleine. Ich brauche bitte Hilfe bei der Fellpflege. Irgendwo da draußen ist sicher schon meine neue Familie auf der Suche nach mir, und ich hoffe, ihr findet mich bald. Mittlerweile wurde ich bereits kastriert. Ich bin umgezogen und habe ein supertolles Zuhause gefunden. Mit meinem neuen Kuschelfreund verstehe ich mich schon total gut. Meinen Möhrchenspendern gegenüber bin ich noch ein bisschen schüchtern, die haben damit aber gar kein Problem und sie einfach nur froh, dass ich nun da bin. Entfilzt und glücklich hüpfe ich nun in ein tolles Kaninchenleben.
Feber 2012


LG Doro

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 24159 Themen und 1144481 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen