KANINCHENTALK - DAS FORUM FÜR KANINCHENFREUNDE


#16

RE: Melodie

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.11.2011 14:41
von Gizmo • Schpämninchen
| 1.840 Beiträge | 1838 Punkte

Sie wird bestimmt einen schönen Platz bekommen. Sie wartet schon lange.


Lg Birgit
nach oben

#17

RE: Melodie

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 25.11.2011 16:25
von Susanne • Schpämninchen
| 5.890 Beiträge | 2254 Punkte

@ Micha - bzgl. Melodie und dass ich denke, dass sie leicht in eine Gruppe zu integrieren wäre. Also sie hat ein derart sanftes Wesen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass sie mit irgendjemandem zu Raufen beginnt. Aber eigentlich hast du recht, es ist nur meine Interpretation ihres Charakters - sie könnte in einer Gruppe dann doch wieder anders reagieren...
Jedenfalls ist sie sehr schüchtern und sehr sanft!!!
Lg, Susanne

nach oben

#18

RE: Melodie

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.12.2011 19:44
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

reserviert


LG Doro

nach oben

#19

RE: Melodie

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 11.12.2011 20:23
von Gizmo • Schpämninchen
| 1.840 Beiträge | 1838 Punkte

Das freut mich total


Lg Birgit
nach oben

#20

RE: Melodie

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.12.2011 22:11
von Eva • Schpämninchen
| 2.726 Beiträge | 2670 Punkte
nach oben

#21

RE: Melodie

in Wir haben ein neues Zuhause gefunden 12.12.2011 22:29
von Darkseed • ~gutes Feechenhasi~
| 120.126 Beiträge | 108050 Punkte

Auf mich wurde eine liebe Tierfreundin überhaupt erst aufmerksam, als ihre Katze eines meiner Babys tot gebracht hat. Daraufhin wurde intensiv nach mir und meinen Babys gesucht und ich konnte mit einem meiner Babys, Mirabell, eingefangen werden. Leider wurden alle weiteren Babys meines ersten Wurfes tot gefunden, da die Katze das Hasennest bereits ausgeräumt hatte. Ich wurde zusammen mit meinem unkastrierten Partner mitten am Land ausgesetzt und weiterhin wird noch versucht, auch meinen Partner einzufangen, was naturgemäß äußerst schwierig ist. Für mich war es ein Glück, dass ich gefunden wurde und vor allen Dingen bei der Kaninchen-Helpline unterkommen konnte, denn in meiner Pflegestelle habe ich nicht einmal eine Woche später in Ruhe und beschützt meinen zweiten Wurf, mit weiteren sechs Babys zur Welt bringen können. Ich bin soweit gesund, aber naturgemäß schüchtern, da ich Menschen noch nicht vertrauen kann, nach allem was mit mir passiert sein muss. Nun sind meine Babys schon so alt, dass sie mich nicht mehr brauchen und ich würde mich über ein neues Zuhause in Kaninchengesellschaft sehr freuen. Meine ganzen Babys sind schon in tolle neue Zuhause übersiedelt und auch für mich ist die Zeit gekommen, Abschied von meinen Rettern zu nehmen. Ich bin bei Mümmler eingezogen und wir wurden beide kastriert. Den Eingriff haben wir gut überstanden und wir mögen uns sehr. Mein neuer Kuschelfreund ist ganz begeistert von mir und ich werde in Zukunft ein schönes Außengehege bewohnen. Meine neue Menschenmama hat sich sehr gefreut, wie toll das alles bei der Helpline geklappt hat und sie ist sehr froh, dass ich da bin und dass sie mich in Zukunft beschützen und verwöhnen kann.
Dezember 2011


LG Doro

nach oben



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied:
Forum Statistiken
Das Forum hat 24163 Themen und 1144491 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen